Junior JuristIn (m/w/d) Compliance mit Fokus auf Strafrecht

ÖBBWien, Österreich Vollzeitvor 3 Wochen

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit die ÖBB Teilgesellschaften durch unsere Hilfe auch morgen alles für eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette leisten können. Wir, das sind die Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Holding AG.


Ihr Job

  • Sie unterstützen tatkräftig bei der Prävention von Compliance-Verstößen und tragen unmittelbar zum Schutz unseres Unternehmens bei.
  • Sie wirken maßgeblich bei der Konzeption und Durchführung von Mitarbeiterschulungen und Beratungsmaßnahmen mit und unterstützen bei Internal Investigations.
  • Sie evaluieren gemeinsam mit Ihren KollegInnen Compliance-relevante Strukturen und Prozesse.
  • Sie begleiten die Abwicklung von Rechnungshofprüfungen und Compliance Audits.
  • Sie halten Vorgänge in unserer Compliance-basierten Software sorgfältig fest.
  • Sie werden Teil einer hochprofessionellen und spezialisierten Compliance Organisation und lernen unser Unternehmen und branchenspezifische Aspekte sehr detailliert kennen.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes, idealerweise rechtswissenschaftliches Studium mit Fokus auf Strafrecht.
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrungen (gerne auch in Form von einschlägigen Praktika) in den Bereichen Compliance, Wirtschaftsstrafrecht, Sanktionenrecht oder Kartell- und Wettbewerbsrecht gesammelt.
  • Sie beherrschen Englisch in Wort und Schrift und idealerweise weitere Fremdsprachen.
  • Sie sind technisch sehr versiert und interessiert und haben idealerweise Anwenderkenntnisse in SAP.
  • Sie zeichnen sich aus durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ein professionelles Auftreten und sind äußerst loyal und diskret.
  • Sie arbeiten gerne im Team und überzeugen mit einem hohen Maß an Lernbereitschaft und Empathie.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen ein großes Lernfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem äußerst bedeutsamen und zukunftsträchtigen Arbeitsbereich mit Perspektiven.
  • Für die Funktion „Junior SpezialistIn Compliance“ ist ein Mindestentgelt von € 37.521,- brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Wenn Sie ebenfalls mit engagierten und hochprofessionellen KollegInnen nach einem altbekannten Sprichwort „Vorbeugen ist besser als heilen" zusammenarbeiten möchten und somit einen wichtigen Beitrag in unserem Unternehmen leisten wollen, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnisse) über ÖBB Jobs.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Cornelia Nimführ, 0664/6176295. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung