Ke­la­g: ­Steue­run­g (al­l ­gen­der­s) in ­der ­Ab­tei­lun­g ­Kon­zern­lo­gis­tik

Kelag Energie
Vollzeit
Villach, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 3.700 brutto pro Monat
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
Der Kelag-Konzern ist einer der führenden Energie-Dienstleister Österreichs. Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Erdgas und Wärme österreichweit und international tätig.

Dein Profil

  • Idealerweise abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik/Logistikmanagements, berufliche Erfahrung von Vorteil
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Zielorientierte, strukturierte sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Gewissenhaftigkeit, Kostenbewusstsein, Flexibilität und Hands-on-Mentalität
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Belastbarkeit
  • Gute MS-Office-Kenntnisse sowie idealerweise SAP-Erfahrung
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zum Lenken eines Dienstfahrzeuges

Deine Aufgaben

  • Projektmanagement und Begleitung von Pilotprojekten, IT-Ansprechperson
  • Analyse, Aufbereitung, Begleitung, Umsetzung und Implementierung von praxisorientierten Lösungen
  • Koordination übergreifender Spezialthemen; administrative, operative Unterstützung zu diversen Schwerpunktaufgaben in der Lagerwirtschaft sowie dem Transport-/Fuhrparkwesen
  • Weiterentwicklung des Datenmanagements, Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Standardisierung und Zertifizierungen des Waren-/Abfall-/Gefahrgut-/Transport- und Fuhrparkmanagements im Bereich der Konzernlogistik
  • Schnittstellenbetreuung, Qualitätssicherung und Monitoring der Geschäftsprozesse und KPI´s
  • Arbeitssicherheit – Durchführung von Begehungen/Evaluierungen/Berichtswesen inkl. Dokumentation; operative Schnittstelle für abteilungsübergreifende Themen (Schulungen, etc.)

Unser Angebot

  • Homeoffice
  • Flexibles Arbeitsmodell mit Gleitzeit, jeder 2. Freitag ist frei, Sabbatical
  • Pensionsvorsorge, Unfallversicherung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeitsmedizinische Grundversorgung
  • Klimaticket
  • Gesundes Essen in der Betriebskantine
  • Individuelle Entwicklungsprogramme und Karrierewege
  • Vielfältige Sport- und Freizeitangebote

Zusätzliche Informationen

Für die Funktion wird ein Brutto-Monatsgehalt ab 3.700 Euro geboten, welches dem EVU-KV entspricht sowie nach Qualifikation und Berufserfahrung vergütet wird.

Über Pro­jekt­ma­na­ger*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Pro­jekt­ma­na­ger*in?

Wenn du auf Herausforderungen, Abwechslung, Multitasking und viel Verantwortung stehst, ist Projektmanager definitiv der richtige Job für dich. Es gibt keinen klassischen Arbeitsalltag. Je nach Größe des Unternehmens und Branche kann sich die tatsächliche Umsetzung des Berufs unterscheiden. Grundsätzlich kümmerst du dich eigenständig um die erfolgreiche Umsetzung von Projekten. Dabei steht das große Ganze im Vordergrund und du betreust alles von der Vorbereitungsphase über die Strukturplanung bis hin zur Durchführung und Kontrolle. Du koordinierst den Ressourceneinsatz, stellst ein konkretes Ziel auf und teilst die Mitarbeiter für ihre jeweiligen Aufgaben ein. Als Projektleiter bist du derjenige, der den Plan hat. Trotzdem musst du flexibel genug sein diesen auch in Plan B, C oder D umzuwandeln. Die Projekte können von externen Kunden in Auftrag gegeben werden oder intern in deiner Firma zustande kommen, zum Beispiel, wenn neue Produkte eingeführt werden sollen. Während es früher vor allem in der Bauwirtschaft und im Anlagenbau Projektmanager gab, gibt es sie heute in fast jedem größeren Unternehmen.

Worunter sind Pro­jekt­ma­na­ger*in­nen noch bekannt?

Pro­jekt­ma­na­ger*in­nen sind auch bekannt als: Betriebswirt*in, Controller*in, Manager*in

Welche Skills benötigt man als Pro­jekt­ma­na­ger*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Pro­jekt­ma­na­ger*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Kenntnisse in Betriebswirtschaft
EDV-Anwendungskenntnisse
Fundierte Englischkenntnisse


Außerdem sollte ein Pro­jekt­ma­na­ger*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Sozialkompetenz
Verantwortungsbewusstsein
Organisationsfähigkeit
Kreativität
Flexibilität

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Pro­jekt­ma­na­ger*in relevant?

Für die meisten Pro­jekt­ma­na­ger*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Mathematik, Deutsch, Recht, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Pro­jekt­ma­na­ger*in?

Pro­jekt­ma­na­ger*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten in der Planung, Arbeiten am Computer

Welche ähnlichen Berufe gibt es?

Ähnliche Berufe sind unter anderem:

Controller*in, Bankkaufmann*frau