Lehr­be­ruf ­ELEK­TRO­TECH­NI­K (m/w/d) - ­Mo­du­l ­Au­to­ma­ti­sie­rungs­-​ un­d ­Pro­zess­leit­tech­ni­k/­An­la­gen- un­d ­Be­triebs­tech­nik

Agrana Stärke
Ausbildung
3430 Tulln an der Donau, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 1.000 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
AGRANA ist in der Division Zucker mit 10 Standorten eines der führenden Zuckerunternehmen in Zentral- und Osteuropa. Um unseren Erfolg langfristig zu halten und auszubauen, sind wir stets auf der Suche nach qualifizierten und motivierten MitarbeiterInnen.

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Pflichtschule oder vorzeitig abgebrochene HTL, weil du eher in der Praxis tätig sein möchtest
  • Technisches Interesse und handwerkliches Geschick
  • In dir steckt ein verlässlicher Teamplayer, der hoch motiviert ist Neues zu lernen

Deine Aufgaben

  • Montage elektrotechnischer Systeme, Maschinen, Geräte und Anlagen
  • Erweiterung und Umbau elektrischer Schaltanlagen
  • Unterstützung beim Umbau und der Erweiterung von elektrischen Anlagen
  • Durchführung diverser Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Fehlersuche und Störungsbehebung an elektrischen Schaltanlagen und Komponenten
  • Errichtung und Betreuung von Automatisierungs- und Prozessleitsystemen
  • Mithilfe bei der Erfüllung des Instandhaltungsplans

Unser Angebot

  • Im ersten Lehrjahr verdienst du bereits EUR 1.000,-- brutto/Monat.
  • Vergünstigtes Mittagessen sowie das VOR Top-Jugendticket
  • Arbeitskleidung und Schutzausrüstung - denn Sicherheit hat immer Vorrang!
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Aussicht an spannenden Projekten mitzuarbeiten
  • Bei tollen Leistungen kannst du dich auf Prämien freuen
  • Wir beteiligen uns finanziell bei dem Erwerb deines B-Führerscheins

Zusätzliche Informationen

Dein 1. Schritt zu deiner Lehrstelle: Bewirb dich über die Homepage

Deine Bewerbung muss enthalten: Lebenslauf, Bewerbungsschreiben & dein letztes Zeugnis Wir freuen uns auch über sonstige Zertifikate und Praktikumsbestätigungen Nur bei vollständigen Unterlagen können wir deine Bewerbung berücksichtigen

Über Elek­tro­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Elek­tro­tech­ni­ker*in?

Als Elektrotechniker*in ist deine Leidenschaft die Elektrizität. Du kümmerst dich um das installieren, warten und reparieren von elektrischen Maschinen und Anlagen. Du arbeitest eng mit deinen Auftraggeber*innen zusammen und sorgst für einen reibungslosen Ablauf und der optimalen Verwendung der Geräte.

Worunter sind Elek­tro­tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

Elek­tro­tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Anlagenelektriker*in, Elektroanlagentechniker*in, Elektrobetriebstechniker*in, Elektroenergietechniker*in, Elektroinstallationstechniker*in, Prozessleittechniker*in, Elektriker*in, Elektroinstallateur*, Eisenbahnfahrzeugtechniker*in, Wagenmeister*in, Elektrotechniker*in Anlagen- und Betriebstechnik

Welche Skills benötigt man als Elek­tro­tech­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Elek­tro­tech­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Handwerkliches Geschick
Abgeschlossene Berufsausbildung
Kenntnisse im Umgang mit Werkzeug und Maschinen


Außerdem sollte ein Elek­tro­tech­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Unempfindlichkeit gegenüber Schmutz
Verantwortungsbewusstsein
Genauigkeit
Einsatzbereitschaft
Selbstständigkeit

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Elek­tro­tech­ni­ker*in relevant?

Für die meisten Elek­tro­tech­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Technik, Werken, Physik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Elek­tro­tech­ni­ker*in?

Elek­tro­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit physischer Belastung, Arbeiten mit Technik, Arbeiten in Handwerk & Produktion

Welche ähnlichen Berufe gibt es?