Leh­re ­Be­triebs­lo­gis­ti­k (m/w/x)

REXEL Austria
Ausbildung
4616 Weißkirchen an der Traun, Österreich11 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 800 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Die Energiewende sowie die Digitalisierung schaffen beinahe täglich neue Tätigkeitsbereiche. So auch bei uns, REXEL Austria – Großhändler von Elektroinstallationsmaterial und Elektrogeräten. Das macht uns als Arbeitgeber spannend für alle, die in einer Zukunftsbranche aktiv mitarbeiten möchten.In aller Kürze: Du hast Power, wir den Job – gemeinsam ebnen wir den Weg für eine nachhaltige, vernetzte und digitale Zukunft. Entdecke jetzt deine Karriere bei REXEL Austria!Gestalter:innen der Zukunft haben bei uns übrigens kein Label – daher richten wir uns gleichermaßen an alle Geschlechter.

Dein Profil

  • positiven Pflichtschulabschluss
  • Interesse im kaufmännischen und technischen Bereich
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • offener Umgang mit Menschen
  • Auch HBLW/HAK/HTL-Schülerinnen und Schüler, die ins Berufsleben wechseln möchten, sind herzlich willkommen!

Deine Aufgaben

  • Als Großhandelskaufmann:frau versorgst du unsere Kundinnen und Kunden mit innovativen Produkten und Dienstleistungen – und das in den Zukunftsbranchen Automation, technische Unterstützung und Energiemanagement.
  • Du bestellst Waren, erstellst Angebote, erfasst Aufträge und unterstützt bei der Kundenberatung.
  • So durchläufst du unser gesamtes Unternehmen und lernst den Großhandel aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln kennen.

Unser Angebot

  • Eine ausgezeichnete fachliche Ausbildung in einem äußerst erfolgreichen und nachhaltig agierenden Unternehmen, das zur Energiewende beiträgt
  • Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Lehre mit Matura und duale Akademie möglich
  • Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten nach positivem Lehrabschluss
  • Ein spannendes Tätigkeitsfeld, sowie Spaß und Teamspirit und attraktive Sozialleistungen (z.B. gratis Kaffee und Tee, Essenszuschuss, Personalrabatte...)
  • Erfolgsprämien für ausgezeichnete Leistungen

Zusätzliche Informationen

Das Lehrlingseinkommen für die Lehrstelle als Großhandelskaufmann:frau beträgt brutto € 800 pro Monat im ersten Lehrjahr.Bereit, die Zukunft mitzugestalten? Dann bewirb dich jetzt!

Über Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­män­ner*frau­en: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­man­n*frau?

Betriebslogistikkaufmann bzw. „Fachkraft für Lagerlogistik“, wie die in Deutschland übliche Bezeichnung lautet, ist ein Ausbildungsberuf und kann den Fachbereichen Industrie, Handel und Dienstleistung zugeschrieben werden. Als Logistiker planst und organisierst du unter anderem Transport, Annahme und Lagerung von Waren. Du kontrollierst Güter beim Eingang und den Bestand im Lager. Dein Ziel ist es, das zu lagernde Material, dessen digitale Erfassung und sämtliche Arbeitsprozesse rund herum zu optimieren. Denn in Zeiten von e-commerce spielt Geschwindigkeit in der Logistik-Branche eine immer größere Rolle. Du planst darüber hinaus auch neue Einkäufe. Hierzu trittst du in Kontakt mit verschiedenen Anbietern, holst Angebote ein und vergleichst sie. Je nach Betrieb kommen weitere Aufgabenbereiche auf dich zu, die von der Erstellung von Jahresabschlüssen bis hin zur Durchführung von Maßnahmen zum Umweltschutz in der Logistik reichen.

Worunter sind Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­män­ner*frau­en noch bekannt?

Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­män­ner*frau­en sind auch bekannt als: Lagerlogistiker*in

Welche Skills benötigt man als Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­man­n*frau?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­män­ner*frau­en grundsätzlich folgende Hard Skills:

Rechnungswesen
EDV-Anwendungskenntnisse
Umgang mit Zahlen


Außerdem sollte ein Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­man­n*frau gewisse Soft Skills mitbringen:

Flexibilität
Organisationsfähigkeit
Stressresistenz
Physische und psychische Belastbarkeit
Zuverlässigkeit
Teamfähigkeit
Kundenorientierung
Zeitmanagement
Verhandlungsgeschick
Verantwortungsbewusstsein
Strategisches Denken
Problemlösungskompetenz

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­man­n*frau relevant?

Für die meisten Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­män­ner*frau­en ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Recht, Mathematik, Deutsch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­man­n*frau?

Be­triebs­lo­gis­tik­kauf­män­ner*frau­en arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten mit Technik

Welche ähnlichen Berufe gibt es?

Ähnliche Berufe sind unter anderem:

Speditionskaufmann*frau, Speditionslogistiker*in