Lehr­lin­g Gar­ten­- un­d ­Grün­flä­chen­ge­stal­ter/in (m/w/d)

Esterhazy
Ausbildung
Lackenbach, Österreich5 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 660 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Esterhazy agiert als eine der wichtigen wirtschaftlichen Kräfte und als bedeutender Impulsgeber im Burgenland und in der pannonischen Region. Das Unternehmen steht heute für Forst- und Landwirtschaft sowie für breite Naturschutzaufgaben. Immobilienverwaltung und -entwicklung im ländlichen Raum sind ein wichtiger Geschäftsbereich, der auch die Pflege und Aufwertung der wichtigen historischen Denkmäler wie das Schloss Esterházy in Eisenstadt, die Burg Forchtenstein oder den Steinbruch St. Margarethen umfasst. Auch im Hospitality-Bereich zeigt Esterhazy mit eigenen Gastro- und Hotelprojekten ein großes Engagement. Die zahlreichen Veranstaltungen sowie touristische und kulturelle Anlässe sind wichtige Triebfedern für die touristische Entwicklung der Region.

Dein Profil

  • Abgeschlossene Pflichtschule
  • Interesse an Pflanzen sowie deren Pflege
  • Handwerkliches Geschick und Freude am Umgang mit Werkzeugen und Maschinen
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für Teamarbeit

Deine Aufgaben

  • Pflege der Grün- und Wegeflächen
  • Staudenpflanzungen, Strauch- und Baumsetzungen
  • Instandhaltung und Pflege der Teich- und Gewässeranlagen an den Standorten rund um Eisenstadt
  • Indoorbegrünung und Rekultivierung von Brachflächen
  • Unterstützung des hausinternen Arbeiterteams

Unser Angebot

  • Ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Ein angenehmes und sicheres Arbeitsumfeld
  • Zahlreiche Benefits und Mitarbeitervergünstigungen
  • Eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine KV-Lehrlingsentschädigung von brutto EUR 660,-

Zusätzliche Informationen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Über Gärt­ner*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Gärt­ner*in?

Morgens halb 10 in Deutschland: Statt einen Schokoriegel aufzureißen, gehst du in deinen Garten und erntest deine eigene Gurke als Snack für den kleinen Hunger. Du kannst jede deiner Blumen benennen und sogar die Gräser im nahegelegenen Wald unterscheiden. Dein Interesse an der Natur und an Pflanzen lässt sich perfekt in einer Ausbildung zum Facharbeiter im Bereich Gartenbau ausleben. In diesem Job wirst du Experte für die unterschiedlichsten Zierpflanzen, Gemüse- und Obstsorten, Gehölze und Gräser. Nicht nur aus deinem Heimatland, sondern aus allen Klimazonen. Die tägliche Herausforderung besteht darin vor allem nichtheimische Pflanzen durch die richtige Pflege aufrecht zu erhalten. Das bedeutet eine individuelle Gieß-, Dünger- und Schnittarbeit für jedes Exemplar. Dabei legst du die Kulturen entweder im Freien oder in Glashäusern an. Das bekannte Liedzitat der Fantastischen Vier “wir ernten was wir säen” bekommt in deinem Beruf eine neue Bedeutung. Denn du erntest wirklich was du säst. Im Idealfall verkaufst du es dann auch gleich an Kunden oder Großhändler weiter. Wenn du nicht an der Produktion von Pflanzenkulturen beteiligt bist, kannst du dich um öffentliche Parks kümmern oder helfen botanische Gärten zu pflegen und immer wieder neu zu bepflanzen.

Worunter sind Gärt­ner*in­nen noch bekannt?

Gärt­ner*in­nen sind auch bekannt als: Landschaftsgärtner*in, Landschaftsarchitekt*in, Gartenbauarchitekt*in, Gärtnerfacharbeiter*in, Facharbeiter*in für Gartenbau, Garten- und Grünflächengestalter*in, Tree Worker

Welche Skills benötigt man als Gärt­ner*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Gärt­ner*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Bedienung landwirtschaftlicher Maschinen
Grüner Daumen
Fachwissen zum Anbau und der Bepflanzung
Handwerkliches Geschick
Körperliche Kraft
EDV-Anwendungskenntnisse


Außerdem sollte ein Gärt­ner*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Ausdauer
Begeisterung
Beratungskompetenz
Einsatzbereitschaft
Fingerfertigkeit
Flexibilität
Geduld
Körperliche Fitness
Verkaufstalent

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Gärt­ner*in relevant?

Für die meisten Gärt­ner*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Werken, Sport, Kunst, Deutsch, Geografie, Biologie

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Gärt­ner*in?

Gärt­ner*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit physischer Belastung, Arbeiten in der Planung, Arbeiten in Natur & Umwelt