Lehr­lin­g In­for­ma­ti­ons­tech­no­lo­gin b­zw. In­for­ma­ti­ons­tech­no­lo­ge - ­Schwer­punk­t ­Sys­tem­tech­nik

NÖ Landesgesundheitsagentur
Ausbildung
Amstetten, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 1.510 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
48 Monate
Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle NÖ Klinikstandorte sowie für die NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. Ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job-Perspektiven sowie Top-Ausbildung und Karrierechancen kennzeichnen alle unsere Standorte. Gemeinsam garantieren wir die beste Versorgung der Menschen in allen unseren Regionen – von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter.

Dein Profil

  • Positiv abgeschlossene 9. Schulstufe
  • Interesse an der Gesundheitsbranche
  • Hervorragende Deutschkenntnisse
  • Freude an der Arbeit mit den MS Office-Programmen
  • Teamgeist und Engagement

Deine Aufgaben

  • Das Team der EDV und IKT ist für die Funktionalität, Implementierung und Projektabwicklung sowie Aufrechterhaltung sämtlicher IT-Einrichtungen und IT-Systeme im Haus verantwortlich.

Unser Angebot

  • Qualitative Ausbildung beim größten Gesundheitsbetreuungsbetreiber Österreichs
  • Geregelte Dienstzeiten
  • Wertschätzende Arbeitsumgebung, in der Du Deine Ideen und Dein Engagement einbringen kannst/sollst
  • Zukunftsorientierte Lehre mit Fokus auf die persönliche Weiterentwicklung
  • Weiterbildungsangebote zu facheinschlägigen Themen

Zusätzliche Informationen

Voraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich sind Unbescholtenheit und ein medizinischer Impf-/ Immunitätsnachweis.

Über In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in?

Elektroniker*innen in der Informations- und Telekommunikationstechnik entwickeln, erzeugen, montieren und reparieren informations- und telekommunikationstechnische Bauteile, Komponenten und Baugruppen. Zu diesen zählen z. B. Computersysteme, Server-Systeme und Netzwerke, Telefonanlagen und andere Geräte und Anlagen der Kommunikations- und Informationstechnik.
Sie entwickeln die Bauelemente und bauen diese in Geräte und größere Anlagen und Systeme ein. Sie setzen diese in Betrieb und stellen die Funktionen ein. Sie montieren und verdrahten Geräte beheben Störungen, führen aber auch Wartungen und Reparaturen durch.

Elektroniker*innen in der Informations- und Telekommunikationstechnik arbeiten mit Berufskolleg*innen und Spezialist*innen aus den verschiedenen Anwendungsbereichen zusammen, z. B. mit Mikrotechniker*innen und Mechatroniker*innen. Sie arbeiten in Forschungs- und Entwicklungslabors an und mit Laborgeräten sowie in industriellen Produktions- und Fertigungshallen oder bei Montagearbeiten direkt bei den Kund*innen vor Ort.

Worunter sind In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in­nen noch bekannt?

In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Kommunikationstechniker*in - Elektronische Datenverarbeitung und Telekommunikation (Lehrberuf)

Welche Skills benötigt man als In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Körperliche Fitness und Interesse an Sport
Spezielle Software-Kenntnisse
Handwerkliches Geschick


Außerdem sollte ein In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Koordinationsfähigkeit
Korrekte Farbwahrnehmung
Fingerfertigkeit
Mathematisches Verständnis
Räumliches Vorstellungsvermögen
Technisches Verständnis
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Geduld
Sicherheitsbewusstsein
Umweltbewusstsein
Kreativität
Logisches Denkvermögen
Problemlösungskompetenz
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in relevant?

Für die meisten In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Technik, Informatik, Werken, Mathematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in?

In­for­ma­ti­ons­elek­tro­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten mit Technik, Arbeiten am Computer