Lehr­lin­g ­Me­cha­tro­ni­ker/in - ­Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­k (m/w/d)

Rosenbauer International AG
Ausbildung
Leonding, Österreich3 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 1.000 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung


Dein Profil

  • Positiver Pflichtschulabschluss
  • Logsiches Denken
  • Technisches Verständnis
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Fingerfertigkeit
  • Sorgfältigkeit
  • Genauigkeit und Verlässlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur laufenden Aus- und Weiterbildung

Deine Aufgaben

  • Technische Unterlagen lesen und anwenden, technische Daten erfassen und dokumentieren
  • Arbeitsabläufe planen und steuern, Arbeitsergebnisse beurteilen, Qualitätsmanagementsysteme anwenden
  • mechatronische Teile herstellen und bearbeiten, mechatronische Baugruppen und Komponenten zusammenbauen und abgleichen
  • mechanische, elektrische und elektronische Bauelemente, Baugruppen und Komponenten zusammenbauen und installieren
  • mechatronische Hardwarekomponenten und Softwarekomponenten installieren und prüfen
  • elektrische, pneumatische und hydraulische Steuerungen aufbauen und prüfen
  • mechatronische Systeme programmieren und prüfen
  • Maschinen, Systeme und Anlagen zusammenbauen, montieren, instand halten und prüfen
  • betriebsspezifische Systeme in Geräten, Maschinen und Anlagen installieren, prüfen, einstellen, in Betrieb nehmen und übergeben
  • Fehler, Mängel und Störungen an mechatronischen Systemen aufsuchen, eingrenzen und beseitigen
  • Schutzmaßnahmen zur Verhütung von Personenschäden und Sachschäden e

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Ausbildung, ein angenehmes Arbeitsklima sowie ein umfassendes Paket an Benefits.

Zusätzliche Informationen

Für Lehrlinge gilt eine kollektivvertragliche Mindestvergütung für das erste Lehrjahr von derzeit € 1.000,00 pro Monat.

Über Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Worunter sind Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Mechatroniker*in, Mechatroniker*in für Automatisierungstechnik, Elektromaschinentechniker*in, Regelungstechniker*in, Steuerungstechniker*in, Regelungstechniker*in

Welche Skills benötigt man als Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Programmieren
Fachkenntnisse in der Elektrotechnik
EDV-Anwendungskenntnisse
Präzisionsarbeit
Kenntnisse im Umgang mit Werkzeug und Maschinen
Spezielle Software-Kenntnisse
Fachkenntnisse in der Softwareentwicklung


null

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in relevant?

Für die meisten Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Informatik, Werken, Physik, Mathematik, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in?

Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten ohne Kontakt zu Menschen, Arbeiten mit Technik