Lehr­lin­g ­Re­stau­rant­fach­frau/­man­n (w/m/d)

Stieglbrauerei zu Salzburg GmbH
Ausbildung
5020 Salzburg, Österreich2 months ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 785 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Wir Stiegler sind perfekte Gastgeber! Wir suchen Menschen, die sich für die Marke Stiegl begeistern und mit Herz und Wissen in unserem familiengeführten Unternehmen überzeugen möchten.

Dein Profil

  • Positiver Pflichtschulabschluss (gerne auch Schulabbrecher/innen höherer Schulen)
  • Freude an einem Beruf mit Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Spaß an der Arbeit im Team, Zuverlässigkeit & eine genaue Arbeitsweise
  • Mut zur Eigenverantwortung
  • Ein gepflegtes, sicheres Auftreten

Deine Aufgaben

  • Freundlicher Empfang der Gäste und Entgegennahme von Reservierungen
  • Aussprechen von Empfehlungen und servieren von Speisen & Getränken
  • Vorbereitungen für einen reibungslosen Ablauf
  • Erstellen von Rechnungen und Führen der Kassa

Unser Angebot

  • Die Stiegl-Brauwelt trägt das Gütesiegel 'Ausgezeichneter touristischer Lehrbetrieb 2021-2025'
  • Du arbeitest in einem jungen, dynamischen, etwas 'verrückten' und sehr motiviertem eingespielten Team
  • Bestes Betriebsklima: Stiegl ist klarer Sieger in der Kategorie & befindet sich unter Salzburgs Top 5 besten Arbeitgebern
  • Mitarbeiterwohnungen-/Zimmer bei Bedarf möglich
  • Weihnachten/Silvester kannst du immer mit deiner Familie verbringen
  • Ein sicherer Arbeitgeber: Wir bieten dir einen sicheren Job und Zuverlässigkeit in allen Belangen
  • Flexible Arbeitszeiten: Du entscheidest, ob du Vollzeit/Teilzeit oder geringfügig arbeiten möchtest
  • Berücksichtigung von Wünschen oder freien Tagen im Dienstplan
  • Dienstuniform 'Lanz Trachten' inklusive Reinigung der Arbeitskleidung
  • Kostenlose Verpflegung: Während der Schichten sorgt unser Küchenteam 2x täglich mit köstlicher Hausmannskost dafür, dass du gestärkt an die Arbeit gehst
  • Gratis Mitarbeiterparkplätze
  • Möglichkeit zur Anmeldung von Sport- und Yoga-Kursen
  • Regelmäßige Anwesenheit einer Arbeitsmedizinerin und Physiotherapeutin
  • Konditionen & Vergünstigungen beim Kauf unserer Produkte
  • Feierabendbier: nach deiner erfolgreichen Schicht warten 2 kostenlose Feierabendgetränke auf dich
  • Mitarbeitergutscheine für die Biererlebniswelt
  • persönlichkeitsbildende Seminare der Stiegl Lehrlings-Akademie

Zusätzliche Informationen

Gem. § 9 Abs 2 Gleichbehandlungsgesetz informieren wir dich über die kollektivvertragliche Lehrlingsentschädigung im ersten Lehrjahr, die derzeit bei € 785,- brutto monatlich liegt.

Über Re­stau­rant­fach­män­ner*frau­en: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Re­stau­rant­fach­man­n*frau?

Deine Gäste glücklich machen – das ist deine Hauptaufgabe als Restaurantfachmann bzw. Kellner, wie die früher übliche Bezeichnung lautet. Wie umfangreich der Service ist, den du bieten kannst, hängt ab von der Art und Größe des Betriebs, in dem du arbeitest. Von der Essensausgabe im Catering über Getränkeservice in Bars bis hin zur individuellen Zusammenstellung von mehrgängigen Menüs übernimmt ein Restaurantfachmann hierbei verschiedene Tätigkeiten. Insbesondere in der gehobenen Gastronomie gibt es vielfältige Serviceangebote. Nachdem du die Tische vorbereitet und dekoriert hast, wartest du auf die ersten Gäste. Du empfängst sie an der Tür, nimmst Gang für Gang die Bestellung auf und berücksichtigst dabei individuelle Wünsche. Wenn du die berufliche Qualifikation dazu hast, empfiehlst du passenden Wein zum Essen. Deine Aufgabe ist es dann, den Gästen ihre Speisen und Getränke zu servieren und dich regelmäßig ihres Wohlempfindens zu vergewissern. Bei einigen Gerichten erledigst du zusätzliche Arbeiten am Tisch, um beispielsweise frischen Fisch für den Verzehr zu tranchieren. Zum Schluss legst du dann noch die Rechnung vor, kassierst den entsprechenden Betrag ab und begleitest die Gäste wieder zur Tür.

Worunter sind Re­stau­rant­fach­män­ner*frau­en noch bekannt?

Re­stau­rant­fach­män­ner*frau­en sind auch bekannt als: Kellner*in, Servicemitarbeiter*in, Ober, Servierpersonal, Servicefachmann*frau

Welche Skills benötigt man als Re­stau­rant­fach­man­n*frau?

nullAußerdem sollte ein Re­stau­rant­fach­man­n*frau gewisse Soft Skills mitbringen:

Körperliche Fitness
Multitasking
Motorische Sicherheit
Souveränes Auftreten
Freundlichkeit
Kundenorientierung
Selbstsicherheit
Teamfähigkeit
Lern- und Merkfähigkeit
Stressresistenz
Geduld
Ausdauer

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Re­stau­rant­fach­man­n*frau relevant?

Für die meisten Re­stau­rant­fach­män­ner*frau­en ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Recht, Mathematik, Deutsch, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Re­stau­rant­fach­man­n*frau?

Re­stau­rant­fach­män­ner*frau­en arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung

Welche ähnlichen Berufe gibt es?

Ähnliche Berufe sind unter anderem:

Hotelfachmann*frau