MIT­AR­BEI­TER QUA­LI­TÄTS­SI­CHE­RUN­G - ­WA­REN­AUS­GANGS­PRÜ­FUN­G (M/W/D)

Traktionssysteme Austria GmbH
Vollzeit
Wiener Neudorf, Österreich3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 3.050 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung

Level: Teamposition mit erster Berufserfahrung

Art: Arbeiter*in gem. KV für Elektro- und Elektronikindustrie (Fachkraft)

AZ: 38,5 Std. pro Woche / GleitzeitStart: ab sofort

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Lehre (Maschinenbautechnik, Elektromaschinen-technik, Mechatronik, o.Ä.) sowie entsprechende Weiterbildung im Bereich der Qualitätssicherung
  • Erste Berufserfahrung in ähnlicher Position (Qualitätssicherung / -prüfung)
  • Erfahrung mit elektrisch-rotierenden Maschinen von Vorteil
  • Routinierter Umgang mit MS-Office (SAP ist ein Plus)
  • Englisch-Kenntnisse von Vorteil
  • Schichtbereitschaft
  • Genaue und zuverlässige Arbeitsweise sowie Selbstständigkeit und Flexibilität

Deine Aufgaben

  • Als Mitarbeiter*in der Qualitätssicherung für den Bereich Warenausgangsprüfung stellen Sie sicher, dass unser zum Versand fertiges Produkt unseren hohen Qualitätsanforderungen entspricht, bevor es die TSA verlässt und sich auf den Weg zu unseren Kunden macht.
  • Qualitätssicherung im Warenausgang
  • Warenausgangsprüfung von Einzelkomponenten vor dem Versand an den Kunden
  • Begleitung und Sicherstellung von Messungen und Kontrollen in der Produktion
  • Reklamationsmanagement
  • Montageüberwachung
  • Erstellung von digitalen Fertigungschecklisten
  • Durchführung von Produktanalysen (CoP-P)
  • Erstellung von Lackprotokollen und laufende Überwachung unserer Lacksysteme

Unser Angebot

  • Firmenparkplatz für Mitarbeiter*innen mit E-Ladestationen
  • E/Hybrid-Poolautos für klimafreundliche Dienstfahrten
  • Gute öffentliche Anbindung
  • Betriebskantine mit Essenszuschuss iHv € 4,30
  • Communication Point mit Kaffee & Tee
  • Teilnahme an diversen Laufevents & Firmenevents
  • Betriebliche Zusatzangebote (Altersvorsorge, zinsenfreies Firmendarlehen, Bezugsvorschuss, uvm.)
  • Stabiles und nachhaltiges Arbeitsumfeld
  • Betriebsratszuwendungen zu persönlichen Ereignissen (Hochzeit, Jubiläum, uvm.)
  • Betriebsärztin, abwechselndes Gesundheitsangebot
  • Fundierte Einschulung in einem freundlichen, motivierten Team
  • Laufende Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen unserer TSA Akademie

Zusätzliche Informationen

Für diese abwechslungsreiche Position bieten wir, bei Erfüllung der oben genannten Anforderungen, ein monatliches Bruttogehalt ab € 3.050, –. Eine entsprechende Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung gegeben. Sie fühlen sich angesprochen und möchten gerne den nächsten Karriereschritt in einem innovativen Unternehmensumfeld setzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf, Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse.

Über Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in?

Dein Motto lautet: Qualität statt Quantität oder Klasse statt Masse? Außerdem überprüfst du gerne Arbeitsabläufe und Produkte und denkst lösungsorientiert? Dann könnte der Job von Qualitätsmanagern genau deine Berufung sein. Zu deinen Aufgaben zählen Qualitätsplanung, -steuerung und -kontrolle. Dadurch lenkst, regelst und prüfst du die Qualität von Produktions- und Arbeitsabläufen. Zusätzlich kümmerst du dich um die Motivation von Mitarbeitern und sorgst für ein gutes Klima in deinem Unternehmen. Je nachdem, ob du Prüfung von verschiedenen Unternehmen tätig bist oder die Prozesse in deiner eigenen Firma überwachst, gestaltet sich dein Tag etwas anders. Als Qualitätsmanager, der nur für eine Firma zuständig ist, verbringst du viel Zeit in deinem Unternehmen selbst und besichtigst dort alle Abteilungen, wenn du nicht gerade an deinem Schreibtisch die Auswertung machst. Als Auditor, wie eine andere Berufsbezeichnung lautet, der in vielen unterschiedlichen Firmen die Qualitätsstandards überprüft, bist du sehr oft auf Reisen. Schließlich musst du direkt am Ort des Geschehens sein, um eine professionelle Analyse durchzuführen.

Worunter sind Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Qualitätsmanager*in, Qualitätsingeneur*in, Quality Manager*in, Materialprüfer*in

Welche Skills benötigt man als Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Juristisches Fachwissen
Fachkenntnisse über die Branche der jeweiligen Firma
EDV-Anwendungskenntnisse
Fundierte Englischkenntnisse
Spezielle Software-Kenntnisse
Kenntnisse über Arbeitsschutzaudit und Arbeitssicherheitsaudit


Außerdem sollte ein Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Teamfähigkeit
Ausdrucksstärke in Wort und Schrift
Organisationsfähigkeit
Verantwortungsbewusstsein
Analytische Arbeitsweise
Zuverlässigkeit
Problemlösungskompetenz

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in relevant?

Für die meisten Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Physik, Recht, Mathematik, Deutsch, Englisch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in?

Qua­li­täts­si­che­rungs­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Technik, Arbeiten in Forschung & Untersuchung