Vollzeitmit Berufserfahrung
Wien, Österreich1 week ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 3.202 brutto pro Monat
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
In Österreich ermöglicht die ORS einen einfachen Zugang zu Rundfunkinhalten und treibt gleichzeitig Kundenservice und Innovation in der Medienverbreitung voran. Unsere Mission ist es, die digitale Fernseh- und Radiozukunft aktiv mitzugestalten. Durch kontinuierliche Optimierung des Medienerlebnisses unserer Kund:innen bieten wir innovative Lösungen und setzen gleichzeitig auf nachhaltige Maßnahmen für ein klimafreundliches Fernsehen von morgen.

Dein Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Telekommunikation/Computernetze
  • Praktisches und nachgewiesenes Know-How im Bereich Netzwerk und Firewalls
  • Gute Kenntnisse im Bereich Switching- / Routing-Prinzipien und -Technologien
  • Verständnis von IT-Sicherheitskonzepten, Best Practices der Branche, Rechenzentren und verwandten Technologien
  • Praktische Erfahrung mit Cisco Routern und Switches
  • Erfahrung mit Check Point Firewall, sowie Cisco SD-WAN
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1)
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeiten

Deine Aufgaben

  • Support, Wartung und Fehlerbehebung im Netzwerk der ORS group
  • Unterstützung bei Planung und Einrichtung von Broadcast Systemen ins ORS Netzwerk
  • Implementierungen und Fehlerbehebung in Zusammenarbeit mit Drittanbietern
  • Implementierung und Konfiguration von Firewalls und Load Balancer (Checkpoint)
  • Implementierung und Konfiguration von AWS- und anderen Cloud-Netzwerk Komponenten (FastConnect, Direct Connect, VPC, usw.)
  • Operative Verantwortung für das VPN-Netzwerk der ORS (Cisco SD-WAN)

Unser Angebot

  • Marktkonformes Jahresgehalt
  • Mobilitätszuschuss zur Jahreskarte der Wiener Linien oder zum Klimaticket
  • Betriebskantine
  • Bonusprogramm
  • Pensionskasse
  • Gesundheits- und Sportprogramm

Zusätzliche Informationen

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet ein Kollektivvertragliches Mindestgehalt anzugeben, es beträgt für diese Position 3.201,98 brutto/Monat. Qualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten bieten wir eine marktkonformes Jahresgehalt zwischen € 45.000 und € 60.000.

Über Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Netz­werk­tech­ni­ker*in?

Netzwerktechniker*innen im Bereich Computersysteme installieren, konfigurieren und betreuen die miteinander in Verbindung stehenden Informations- und Telekommunikationssysteme. Dabei sorgen sie für einen raschen und möglichst störungsfreien Austausch von Daten innerhalb des Netzes. Mit Switches und Routern oder über Funkverbindungen stellen sie den Datenaustausch zwischen den Netzwerkgeräten her. Unter anderem konfigurieren sie Firewalls und vergeben Zugangsberechtigungen, Benutzerrechte und Speicherkapazitäten.

Netzwerktechniker*innen informieren und beraten ihre Kundinnen und Kunden, analysieren ihre Wünsche und Anforderungen, stellen darauf hin die IT-Anlagen zusammen, installieren sie und führen Einschulungen durch. Sie arbeiten in Büros und Werkstätten sowie im Außendienst bei den Kunden vor Ort im Team mit verschiedenen Fachkräften der Informations- und Kommunikationstechnik.

Worunter sind Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Netzwerk-Expert*in

Welche Skills benötigt man als Netz­werk­tech­ni­ker*in?

nullAußerdem sollte ein Netz­werk­tech­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Koordinationsfähigkeit
gutes Sehvermögen
Lern- und Merkfähigkeit
Mathematisches Verständnis
Technisches Verständnis
Offenheit
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Geduld
Sicherheitsbewusstsein
Gepflegtes Erscheinungsbild
Vernetztes Denken
Logisches Denkvermögen
Organisationsfähigkeit
Problemlösungskompetenz
Systematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Netz­werk­tech­ni­ker*in?

Netz­werk­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Technik