Prak­ti­kum im Be­reich ­Geld­po­li­ti­k, ­Pro­zess­ma­nage­men­t un­d ­Di­gi­ta­li­sie­rung

Oesterreichische NationalbankWien, Österreich Teilzeitvor 3 Wochen

Die Abteilung Treasury – Back Office der OeNB ist mit ihren beiden Teams „Collateral Service & Datamanagement“ und „Settlement & Collateral Management“ primär für die Abwicklung von Geschäften der Eigen- und Fremdreserven-Veranlagung sowie für die Liquiditätsversorgung der österreichischen Banken im Rahmen der Umsetzung der Geldpolitik des Eurosystems verantwortlich.

Für die Unterstützung bei ihren operativen Aufgaben und bei aktuellen Projektvorhaben bietet sie interessierten Student:innen ab 01. Februar 2023 bzw. ab 01. Juli 2023 für die Dauer von jeweils 6 Monaten (Beschäftigungsausmaß 100 %) ein 

Praktikum im Bereich Geldpolitik, Prozessmanagement und Digitalisierung

Deine Aufgaben: 

  • Mitarbeit in einem zentralen Geschäftsbereich der Nationalbank (Umsetzung Geldpolitik, Veranlagung Währungsreserven, etc.).
  • Mitarbeit im Rahmen des Projekts zur Implementierung einer gemeinsamen technischen Plattform (ECMS), insbesondere bei der Aufbereitung von Dokumenten (vorwiegend in englischer Sprache) und der Kommunikation mit den österreichischen Banken
  • Mitwirkung in weiteren aktuellen Projekten der Abteilung Treasury - Back Office, wie z.B. 
    • Aktualisierung und Ausbau des Prozess-, Qualitäts- und operationellen Risikomanagements
    • Analyse neuer Entwicklungen im Post-Trade Umfeld (Digitalisierung, Einsatz von DLT/Blockchain und Krypto Assets)
  • Aufbereitung und Auswertung von Daten.

Dein Profil:

  • Laufendes Bachelor-/Masterstudium ist unbedingt erforderlich.
  • Interesse an den operativen Prozessen eines Kernbereichs der Nationalbank.
  • Kenntnisse oder praktische Erfahrungen im Bereich Finanzwesen, Projektmanagement (z.B. Scrum), Prozessmanagement oder neue Technologien sind wünschenswert.
  • Anwendungserfahrung mit Tools im Softwaretesting (z.B. JIRA, Confluence), im Projekt- und Prozessmanagement sowie in der Datenbankanalyse sind von Vorteil.
  • Analytische Fähigkeiten und vernetztes Denken.
  • Zuverlässigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Spannende Einblicke in die Arbeit einer Nationalbank
  • Freundliches und offenes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeit
  • Bruttomonatsgehalt von € 1.750,- auf Vollzeitbasis

Motivierten Student:innen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, sexuelle Orientierung und Behinderungen spielen dabei keine Rolle: wir fördern Vielfalt! Falls Sie Fragen rund um den Bewerbungsprozess bzw. eine eventuelle Arbeitsplatzanpassung haben, kontaktieren Sie gerne Frau Anna Schalli, BSc unter 01/40420 7634.

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Karriere Team

Bewerbungstipps bei Oesterreichische Nationalbank