Referent*Referentin im Bereich Finanzen

TÜV NORD GROUPEssen, DE Vollzeitvor 1 Monat

Was Sie bei uns bewegen

  • Sie beteiligen sich aktiv an der Erstellung des IFRS-Konzernabschlusses sowie der Monats- und Quartalsabschlüsse und an der Planung unter Anwendung von SAP (SAP BW/SEM-BCS), wobei Sie in dieser Position direkt an die Bereichsleitung Finanzen berichten.
  • Zudem führen Sie Konsolidierungsmaßnahmen (Kapitalkonsolidierung, Schuldenkonsolidierung, Aufwands- und Ertragskonsolidierung) selbstständig durch, wirken bei der Erstellung der Notes und des Lageberichts mit und sind Ansprechpartner*Ansprechpartnerin für die Wirtschaftsprüfer*Wirtschaftsprüferinnen.
  • Neben Aufsichtsrats- und Finanzausschusssitzungen bereiten Sie Projektthemen (z. B. Investitionen und Finanzierungprojekte) bis zur Entscheidungsreife selbstständig vor und erstellen entsprechende Entscheidungsvorlagen.
  • Den national und international agierenden Tochtergesellschaften stehen Sie in Fragen der Rechnungslegung zur Sicherstellung der termingerechten Berichterstattung und korrekten Umsetzung der konzerneinheitlichen Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden zur Verfügung.

Was Sie ausmacht

  • Wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der Betriebswirtschaftslehre.
  • Sie verfügen über relevante Berufserfahrung in einem international agierenden Konzern oder einer international tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und über fundierte Kenntnisse in der Konzernrechnungslegung und der internationalen Rechnungslegung (IFRS) mit entsprechender Bilanzsicherheit.
  • Wünschenswert, aber nicht Bedingung, ist ein Berufsexamen als Steuerberater*Steuerberaterin.
  • Sie gehen routiniert mit den MS-Office-Programmen um und haben vielleicht schon Erfahrung in der Anwendung der Standardsoftware SAP BW/SEM-BCS.
  • Außerdem bringen Sie gute Englischkenntnisse und eventuell weitere Sprachkenntnisse mit.
  • Eine systematische, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso aus wie Teamgeist und gute analytische und kommunikative Fähigkeiten.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren.
  • Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.
Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung

Maike Raspel
Referentin HR Marketing & Talent Relationship Management