Re­gio­na­le:r Haus­tech­ni­ker:in im Be­reich Hei­zun­g, Kli­ma, Lüf­tun­g un­d ­Sa­ni­tär­an­la­gen

ÖBB
Vollzeit
Wien, Österreich3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 35.574 brutto pro Jahr
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB. Damit unsere Bahnhöfe und Liegenschaften auch morgen gerne von unseren Kund:innen genutzt werden. Wir, das sind rund 800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Immobilienmanagement GmbH. Als ganzheitlicher Immobiliendienstleister optimieren wir nachhaltig die komplette Werterhaltung des Immobilienbestandes nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten und sind auch für die Einhaltung der Legal Compliance-Bestimmungen verantwortlich.

Dein Profil

  • Idealerweise haben Sie eine haustechnische Ausbildung, HTL oder Meisterprüfung (vorzugsweise Gebäudetechnik - Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär) abgeschlossen und bereits einschlägige Berufserfahrung.
  • Einschlägige Erfahrung in der Planung von HKLS-Anlagen, der Erstellung von Ausschreibungen und in der Projektleitung (Baustellenkoordination, Bauaufsicht, Abnahme und Abrechnungsprüfung) sind von Vorteil.
  • Als Teamplayer:in sind Sie kommunikationsstark.
  • Zielstrebigkeit und Pflichtbewusstsein runden Ihr Persönlichkeitsprofil ab, um Zeitvorgaben bei Projektabwicklungen einzuhalten.
  • Laufende Weiterbildung ist für Sie selbstverständlich, zudem besitzen Sie einen einwandfreien Leumund.

Deine Aufgaben

  • Die Gebäude werden von Ihnen begangen, um den Zustand der haustechnischen Anlagen (Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär) zu beurteilen und Schäden festzustellen.
  • Erforderliche Maßnahmen (Instandhaltung, Investitionen, Rückbau) legen Sie fest und stimmen sich mit dem/der Bahnhofs- und Liegenschaftsmanager:in ab.
  • Haustechnische Stellungnahmen werden von Ihnen abgegeben und behördliche Vorschreibungen umgesetzt.
  • Die Umsetzung haustechnischer Projekte und behördlicher Vorschreibungen inkl. Leistungsbeauftragung, Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung liegen in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Die regionale Verantwortung für die Beauftragung der Wartung und periodischen Überprüfungen, Zustandsbeurteilungen von haustechnischen Anlagen gemäß gesetzlichen und technischen Vorschriften sowie konzerninterner Regelungen liegt bei Ihnen.

Unser Angebot

  • Für die Funktion "Techn. Spez. Jun. Masch.-/Anl.-/Geb.te" ist ein Mindestentgelt von € 35.574,00 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung von mindestens € 5.306,00 brutto/Jahr möglich.
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell lassen Sie Berufs,- und Privatleben in einem ausgeglichenen Verhältnis vereinbaren.
  • Zahlreiche weitere Benefits (Möglichkeit auf Fahrbegünstigungen, Sonderkonditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events, Sport- und Gesundheitsangebote) erwarten Sie.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.
  • Sie haben die Chance, Ihren persönlichen Beitrag in einem der klima- und umweltfreundlichsten Unternehmen Österreichs zu leisten.
  • Vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz wurde uns das NESTORGOLD GÜTESIEGEL für altersgerechte Unternehmen und Organisationen verliehen.

Über In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in?

Als Installations- und Gebäudetechniker*in bist du für die Versorgung von Gebäuden mit Wärme, Wasser und Luft verantwortlich. In diesen Aufgabenbereich fällt sowohl die Planung und Montage von Geräten und Versorgungsanlagen als auch Ableitungstätigkeiten und die Ausmessung von Räumen. Du berätst beispielsweise Privatkunden*innen und Firmen über die richtigen Energiesysteme, skizzierst Pläne, bereitest Material auf die Installation vor und führst Reparaturen aus. In diesem Job bist du meist in einem handwerklichen Betrieb angestellt oder arbeitest in einem Unternehmen im Energiesektor.

Worunter sind In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in­nen noch bekannt?

In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in­nen sind auch bekannt als: Installationstechniker*in, Sanitärtechniker*in, Klimatechniker*in, Installateur*in, Gebäudetechniker*in

Welche Skills benötigt man als In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Handwerkliches Geschick


Außerdem sollte ein In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Räumliches Vorstellungsvermögen
Teamfähigkeit
Mathematisches Verständnis

Welche Schulfächer sind für einen angehenden In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in relevant?

Für die meisten In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Technik, Mathematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in?

In­stal­la­ti­ons­- & ­Ge­bäu­de­tech­ni­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten ohne örtliche Bindung, Arbeiten mit Technik, Arbeiten mit erhöhter Verletzungsgefahr