Re­se­ar­cher im ­Fach­ge­bie­t ­Schwei­ßen un­d Kle­ben (m/w/d)

voestalpineLinz, AT Vollzeitvor 2 Wochen

Ihre Aufgaben

In Ihrer Funktion als Researcher (m/w/d) im Fachgebiet Schweißen und Kleben Kaltband tragen Sie zur Entwicklung innovativer Stähle für den automobilen Leichtbau bei. In fachgebietsübergreifenden F&E-Projekten erarbeiten Sie im Team der Werkstoff- und Oberflächentechnik ein ausgewogenes Eigenschaftsprofil für diese Stähle und fokussieren dabei auf den kundenrelevanten Prozess des Schweißens unter Berücksichtigung verschiedener Schweißverfahren. Sie berücksichtigen dabei sowohl die werkstoff- und prozessbedingten Einflussgrößen, als auch die Anforderungen der Kunden an die Schweißung.

  • Grundlegende metallkundliche Gefügebetrachtung und Korrelation mit den Eigenschaften der Schweißverbindung
  • Planung und Begleitung von Schweißuntersuchungen
  • Auswertung, Interpretation und Diskussion der Ergebnisse
  • Ableitung von schweißtechnischen Maßnahmen und Verfahrenshinweisen
  • Monitoring zum Stand der Technik zu Werkstoff & Schweißprozess
  • Mitarbeit in internationalen Fachgremien
  • Zusammenarbeit mit Universitäten und Fachhochschulen
  • Veröffentlichung von Fachartikeln und Vortragstätigkeit bei Tagungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Universitätsstudium: Metallurgie, Werkstoffwissenschaften sowie abgeschlossene Ausbildung zum International Welding Engineer (IWE)
  • Erfahrung mit Werkstoff- und Schweißsimulation
  • Freude an längerfristigen und herausfordernden Aufgabenstellungen
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse und Kenntnisse im Datenmanagement
  • Schnelle Auffassungsaufgabe sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit wie auch Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift (C1)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen, Führerschein B

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt bei Abschluss einer technischen Universität € 3.785,51 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung