SA­P ­FI/­CO 3r­d ­Le­vel-­Sup­por­t (m/w/d)*

Gebrüder Weiss Gesellschaft m.b.H.
Vollzeit
Kennelbach, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung

Dein Profil

  • Gute Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Kund*innenorientierung zeichnen dich aus
  • Du verfügst über analytische Denkweisen sowie die Fähigkeit, komplexe technische Probleme zu verstehen und Lösungen zu entwickeln
  • Du begeisterst dich für IT-Technologien und hast den Wunsch, dich im SAP-Bereich zu spezialisieren
  • Grundlegende Kenntnisse im SAP-Bereich sind von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift vervollständigen dein Profil

Deine Aufgaben

  • Du übernimmst die 3rd-Level-Supportaufgaben im SAP-Umfeld, um komplexe technische Probleme zu identifizieren, zu analysieren und zu lösen
  • Du arbeitest eng mit internen Abteilungen, um Supportanfragen zu klären und Lösungen bereitzustellen
  • Du führst operativer Aufgaben durch, um einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen
  • Du beteiligst dich aktiv an der Identifizierung von Optimierungsmöglichkeiten in bestehenden Prozessen und Systemen
  • Die Dokumentation von Supportaktivitäten, Lösungsansätzen und Prozessverbesserungen gehört zu deinen Aufgaben

Unser Angebot

  • Du willst in deiner Karriere richtig Strecke machen oder dich lieber regional verwirklichen? Berufswege sind so individuell wie unsere Verkehrsrouten. Das respektieren wir und besprechen deine Arbeitszeiten, die Bezahlung und alles, was noch dazu gehört ganz persönlich mit dir. Der Kollektivvertrag ist dabei nur der Ausgangspunkt, die Ziele definieren wir gemeinsam.

Über SA­P Be­ra­ter*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein SA­P Be­ra­ter*in?

SAP-Berater*innen sind auf die Beratung von SAP Produkten spezialisierte IT-Consultants. SAP steht für Systeme, Anwendungen und Produkte in der Datenverarbeitung und SAP-Programme werden in Unternehmen zur Abwicklung von betrieblichen Geschäftsprozessen wie Buchhaltung, Kostenrechnung, Controlling, Einkauf, Lager und Vertrieb oder Produktion und Personalwesen eingesetzt.

Aber auch andere betriebswirtschaftliche Bereiche wie Data-Warehouse, Supply-Chain-Management, Workflow und Business-to-Business-Procurement werden mit SAP-Programmen verwaltet. Entscheidet sich ein Unternehmen für ein SAP-Softwareprodukt, dann muss das Programm an die betriebsinternen Prozesse angepasst werden. SAP-Berater*innen arbeiten bei ihren Kundinnen und Kunden vor Ort, wo sie die Installation, Konfiguration und System-Einführung von SAP-Programmen durchführen. Sie schulen Mitarbeiter*innen an den Programmen ein, und beraten die Unternehmensleitung hinsichtlich der Auswahl der passenden SAP-Produkte.

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten SA­P Be­ra­ter*in?

SA­P Be­ra­ter*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten im Büro, Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten mit Technik, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung, Arbeiten am Computer