Schön­her­r ­Sum­mer As­so­cia­te ­Pro­gram­me 2024 | Linz

Schönherr Rechtsanwälte GmbH
Vollzeit
4020 Linz, Österreich2 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 1.680,63 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Als eine der führenden Rechtsanwaltskanzleien mit 15 Büros in Zentral- und Osteuropa beraten wir Mandant:innen in allen wirtschaftsrechtlichen Angelegenheiten. Als Teil unserer national und international tätigen Teams arbeiten Sie mit den renommiertesten Jurist:innen der Branche zusammen. Qualität, Flexibilität, Innovation und praxisorientierte Lösungen bei komplexen Aufträgen im Wirtschaftsbereich sind das Kernstück der Schönherr Philosophie. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unseren Erfolg in Zentral- und Osteuropa mit.

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften
  • Hohe Einsatzbereitschaft und sehr guter Studienerfolg
  • Interesse für Wirtschaftsrecht

Deine Aufgaben

  • Begleitung von Expert:innen bei der Rechtsberatung
  • Teilnahme an Workshops und Vorträgen
  • Verfassen von Bewerbungen (CV, Motivationsschreiben und Zeugnisse)

Unser Angebot

  • Einblicke in den Anwaltsberuf in einem erstklassigen Umfeld
  • Möglichkeit, regionale und internationale Aspekte der Rechtsberatung kennenzulernen
  • Außergewöhnliche und spannende Herausforderung

Zusätzliche Informationen

Bewerbungsschluss: Sonntag, 14. Januar 2024 | Assessment Center: Februar 2024, 13.00-17:00 Uhr | Praktikum: Juli 2024 | Mindestgehalt EUR 1.680,63 brutto/Monat.

Über Ju­ris­ten*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Ju­ris­t*in?

Jurist*in ist kein eindeutig definierter Beruf im klassischen Sinne, der Begriff bezeichnet sowohl klassische Rechtsberufe wie Rechtsanwalt*anwältin, Notar*in, Staatsanwalt*anwältin und Richter*in als auch andere. Das können zum Beispiel unternehmensinterne Juristen sein, die ihren Arbeitgeber in rechtlichen Fragen beraten und vertreten.

Worunter sind Ju­ris­ten*in­nen noch bekannt?

Ju­ris­ten*in­nen sind auch bekannt als: Rechtsanwalt*anwältin, Notar*in, Staatsanwalt*anwältin, Richter*in, Anwalt*Anwältin

Welche Skills benötigt man als Ju­ris­t*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Ju­ris­ten*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Rechtliche Fachkompetenz
Nationales und internationales Recht


Außerdem sollte ein Ju­ris­t*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Rechts- und Gerechtigkeitsempfinden
Ausgeprägtes Rechtsinteresse
Recherchefähigkeit

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Ju­ris­t*in relevant?

Für die meisten Ju­ris­ten*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Latein, Psychologie, weitere Fremdsprachen, Sozialkunde, Recht, Deutsch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Ju­ris­t*in?

Ju­ris­ten*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Worten & Schrift, Arbeiten im Bewahren & Schützen, Arbeiten im Verhandeln & Lehren