SE­RI­EN­PRÜ­FER ­FÜR UN­SER ­ELEK­TRI­SCHES ­PRÜF­FELD­ (M/W/D)

Traktionssysteme Austria GmbH
Vollzeit
Wiener Neudorf, Österreich1 week ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 3.280 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Ihr zukünftiger Tätigkeitsbereich:Als Serienprüfer*in bei TSA sind Sie als Teil unseres Qualitätssicherungs-Teams in unserem technischen Prüffeld im Einsatz. Selbstständig und eigenverantwortlich führen Sie die Serienprüfungen an unseren Produkten durch, bevor sie an unsere Kunden ausgeliefert werden. Dank Ihren elektrotechnischen Fachkenntnissen und Ihrer genauen, verantwortungsbewussten Arbeitsweise können Sie die Messergebnisse entsprechend auswerten und gegebenenfalls Maßnahmen anstoßen.

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Lehre inkl. LAP in Elektrotechnik, Mechatronik o.ä.
  • Erste Berufserfahrung im Bereich elektrischer Maschinen
  • Gute MS Office Kenntnisse, im Speziellen Excel-Kenntnisse
  • Interesse am Umfeld “Eisenbahntechnik”
  • Hohe Lernbereitschaft, sehr genauer und selbstständiger, verantwortungsbewusster Arbeitsstil
  • Teamplayer mit Begeisterung für sein Fachgebiet

Deine Aufgaben

  • Selbstständige Durchführung von elektrischen Serienprüfungen an unseren Maschinen in unserem hoch modernen Serienprüffeld
  • Sicherstellung der Qualität unserer Motoren, Getrieben und Antrieben
  • Softwaregestützte Auswertung der Messergebnisse
  • Durchführung interner Reklamationen bei Abweichungen
  • Erkennen und Aufzeigen von Produktfehlern durch geeignete Messverfahren
  • Mitarbeit bei der Anpassung der Prüfverfahren und –einrichtungen an den Stand der Technik
  • Sicherheits- und verantwortungsbewusster Umgang mit elektrischen Anlagen im Prüffeld

Unser Angebot

  • Firmenparkplatz für Mitarbeiter*innen mit E-Ladestationen
  • E/Hybrid-Poolautos für klimafreundliche Dienstfahrten
  • Gute öffentliche Anbindung
  • Betriebskantine mit Essenszuschuss iHv € 4,30
  • Communication Point mit Kaffee & Tee
  • Teilnahme an diversen Laufevents & Firmenevents
  • Betriebliche Zusatzangebote (Altersvorsorge, zinsenfreies Firmendarlehen, Bezugsvorschuss, uvm.)
  • Stabiles und nachhaltiges Arbeitsumfeld
  • Betriebsratszuwendungen zu persönlichen Ereignissen (Hochzeit, Jubiläum, uvm.)
  • Betriebsärztin, abwechselndes Gesundheitsangebot
  • Fundierte Einschulung in einem freundlichen, motivierten Team
  • Laufende Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen unserer TSA Akademie

Zusätzliche Informationen

Für diese abwechslungsreiche Position bieten wir, bei Erfüllung der oben genannten Anforderungen, ein monatliches Bruttogehalt ab € 3.280,–. Eine entsprechende Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung gegeben. Sie fühlen sich angesprochen und möchten gerne den nächsten Karriereschritt in einem innovativen Unternehmensumfeld setzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf, Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse.Interesse geweckt? Jetzt sind Sie am Zug!

Über Elek­tri­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Elek­tri­ker*in?

Nicht nur als Kind sondern auch heute noch fangen deine Augen an zu glänzen, wenn du irgendwo Lichter aufblitzen siehst? Lego Technik war bei dir immer unterm Weihnachtsbaum? Elektrische Geräte nimmst du gerne auseinander, einfach nur, um zu sehen, wie ihr Innenleben aussieht? Dann ist eine Ausbildung im Bereich Elektronik / Elektrotechnik vielleicht genau das Richtige für dich! Als Elektriker*in – wie der Beruf im Volksmund genannt wird – kennst du dich mit Strom aus, installierst, wartest und reparierst elektrische Anlagen und montierst Leitungen, Leuchten und Schaltkästen. Du bist vorwiegend im Servicebereich tätig, das heißt deine Arbeit findet direkt im Zuhause deiner Kunden*innen statt, um es durch die richtige elektrische Ausstattung gemütlicher zu machen. Heutzutage werden Elektriker*innen oft auch als Elektroniker*innen oder Elektroinstallateure*innen bezeichnet. Trotz unterschiedlicher Bezeichnungen handelt es sich hier um dieselben Berufe. Auch auf Baustellen und in Werkstätten bist du für die elektrischen Systeme zuständig. Dort legst du Stromleitungen, die zur Erzeugung, Verteilung und Anwendung von elektrischem Strom dienen. Außerdem gewährleistest du die Sicherheit für Kunden*innen und Mitarbeiter*innen. Zudem stehst du ihnen als Ansprechpartner zur Seite. Als Betriebselektriker*in bist du innerhalb eines Betriebs für alles Elektrische zuständig. Das heißt, du montierst, wartest und reparierst die verwendeten Maschinen und Geräte und überwachst Mess- und Steuerungsanlagen. Außerdem bist du für die Verteilerkästen zuständig und baust bei Bedarf elektrische Anlagen um und passt sie an die Bedürfnisse deiner Firma an.

Worunter sind Elek­tri­ker*in­nen noch bekannt?

Elek­tri­ker*in­nen sind auch bekannt als: Elektroinstallationstechniker*in

Welche Skills benötigt man als Elek­tri­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Elek­tri­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Technische Zeichnungen
Messtechnik
Kenntnisse im Umgang mit Werkzeug und Maschinen


Außerdem sollte ein Elek­tri­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Analytische Arbeitsweise
Fingerfertigkeit
Genauigkeit
Zuverlässigkeit
Verantwortungsbewusstsein
Selbstständigkeit
Motorische Sicherheit

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Elek­tri­ker*in relevant?

Für die meisten Elek­tri­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Werken, Physik, Mathematik, Deutsch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Elek­tri­ker*in?

Elek­tri­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Technik