Sozialbetreuer*in für Familienbegleitung

Lebenshilfen Soziale Dienste GmbHÖsterreich Teilzeitmit Berufserfahrungvor 2 Wochen

Für die Region Graz-Umgebung suchen wir ab sofort eine*n Mitarbeiter*in für vorerst 10 bis 15 Wochenstunden für den Bereich der Familienbegleitung.

Nach den Grundsätzen des Personenzentrierte Arbeitens erfolgt hier die Begleitung und Assistenz von Familien in ihrem häuslichen Umfeld. Gemeinsam erarbeiten Sie Unterstützungsleistungen, die umgesetzt werden sollen.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit Unterstützungsbedarf im häuslichen Umfeld im Rahmen des Familienentlastungsdienstes mit Fokus auf Ressourcenstärkung und Empowerment
  • Bei Bedarf, Unterstützung und Hilfestellung im Bereich von Pflege und Ernährung, in Abstimmung mit internem und externem Fachpersonal
  • Kommunikation und Vernetzung mit kund*innenrelevanten Ansprechpersonen oder Vernetzungspartner*innen (Angehörige, Vereine, andere Anbieter)
  • Personenzentrierte Dokumentation, den Anforderungen entsprechend

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachsozialbetreuer*in Behindertenarbeit (inklusive Pflegeassistenz)
  • und/oder Fachsozialbetreuer*in Behindertenbegleitung (inklusive UBV)
  • und/oder abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor) Pädagogik, Soziale Arbeit oder Psychologie (inklusive UBV)
  • abgeschlossene Ausbildung Kolleg für Sozialpädagogik (inklusive UBV)
  • oder abgeschlossene Ausbildung Pflegeassistenz
  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit Menschen mit Behinderungen
  • Eigener PKW mit Führerschein B für Betreuungen vorhanden
  • Eine personenzentrierte Haltung in der Arbeit
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten
  • Interesse an Weiterentwicklung bestehender und Gestaltung neuer Angebote

Wir bieten

  • Ein Anstellungsausmaß von vorerst 10 bis 15 Wochenstunden. Aufstockung der Stunden bei Interesse möglich.
  • Mitwirkung bei der Gestaltung regionaler Strukturen und Angebote in einem innovativen Sozialunternehmen
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • div. Sozialleistungen (Essenbeitrag, vergünstigte Einkaufmöglichkeiten, arbeitspsychologisches Angebot, Coaching, Betriebsausflüge, Gesundheitsprogramm…)
  • Hohes Maß an flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Eine abwechslungsreiche Arbeit in einem bunten und engagierten multiprofessionellen Team
  • Regelmäßige Supervision und Teamintervisionen
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), VG 5 (Pflegassistent*in) € 2.154,40 brutto auf Basis von Vollzeitanstellung oder VG 6 (Selbständige Behindertenfachkraft) für Vollzeitanstellung € 2.278,30 brutto. Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung