Spe­zia­lis­t*in ­Leis­tungs­be­ar­bei­tun­g ­für ­den Be­reich Pfle­ge

Gothaer
Vollzeitmit Berufserfahrung
50969 Köln, Deutschland3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Willkommen bei der GothaerAuthentisch. Echt. Unverstellt. So sind wir. Und so kannst du bei uns jederzeit sein. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit wissen wir seit über 200 Jahren, welche Kraft und Dynamik der gemeinschaftliche Zusammenhalt erzeugt. Er inspiriert uns bis heute, mutig neue Wege zu gehen. Freu dich auf einen Mix aus individuellen Freiheiten, vielfältigen Arbeitgeberleistungen und einer starken Gemeinschaft, auf die du jederzeit zählen kannst. Entdecke jetzt den Job, der zu dir passt.

Dein Profil

  • Persönlich überzeugst du uns durch deine ausgeprägte (empathische) Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft sowie dein hohes Maß an Leistungsmotivation
  • Du bereicherst unser Team mit deinem Durchsetzungsvermögen, deinem souveränen Auftreten sowie deiner Konfliktfähigkeit
  • Zusätzlich bist du bereit, in neuen Lösungen zu denken und Prozesse des Teams weiterzuentwickeln
  • Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum*zur Kaufmann*frau für Versicherungen und Finanzen oder eine vergleichbare Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in einem für die Aufgabe relevanten Bereich
  • Idealerweise konntest du dir bereits vertiefte Fachkenntnisse in der Bearbeitung der Pflegepflichtversicherung und im Umgang mit relevanten Bedingungswerken, Richtlinien und Gesetzestexten wie z. B. SGB XI aneignen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Abrechnungsvorschriften und Leistungserbringern sowie professionelles Telefonverhalten und EDV-Anwenderkenntnisse runden dein Profil ab

Deine Aufgaben

  • Kern deiner Tätigkeit ist die fallabschließende Bearbeitung von Leistungsvorgängen aus der privaten Pflegepflichtversicherung, inklusive Beratung und Bearbeitung zu leistungsrechtlichen Anliegen in der Pflegepflichtversicherung sowie der Beschaffung von Hilfsmitteln unter Beachtung von Verbands- und Bearbeitungsrichtlinien, Vollmachten und definierten Servicestandards
  • Du bearbeitest die 'Soziale Sicherung von Pflegepersonen' im Rahmen der Pflegepflichtversicherung und bist für die fallabschließende Bearbeitung der privaten Pflegeergänzungsversicherung zuständig
  • Das Management bestehender Kooperationen sowie der Ausbau Weiterer gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie der Auf- und Ausbau der Digitalisierung im Bereich der Pflegeversicherung
  • Du führst professionelle, lösungsorientierte Inbound- und Outbound-Telefonate aus nachgelagerten telefonischen Rückmeldungen und operativen Leistungsvorgängen
  • Ebenso bist du für die produktive und serviceorientierte Schriftbearbeitung bei Anfragen von Kundinnen und Kunden sowie Dritten außerhalb der Leistungsbearbeitung mit standardisierter und individueller Korrespondenz zuständig
  • Nicht zuletzt verantwortest du die Endbearbeitung von (Eskalations-)Beschwerden im Rahmen der Vollmachten sowie die Auseinandersetzung bei gerichtlichen Sachverhalten

Unser Angebot

  • Gothaer-Mindset leben – Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert
  • Flexibel arbeiten – Mobiles Arbeiten tageweise möglich, flexible Arbeitszeit und 30 Urlaubstage
  • Familiäre Unterstützungsmodelle – KiTa-Kooperation, Ferienprogramme und weitere Angebote vom PME Familienservice
  • Auszeit nehmen – bis zu sechs Monate ins Sabbatical
  • Quer durch´s Land – für dich gibt es das Deutschland-Ticket für 19 Euro im Monat
  • Individuell (weiter)entwickeln – Vielseitiges Qualifizierungsangebot mit Seminaren, Programmen, Netzwerkformaten, Sprachkursen in Deutsch und Englisch, Training on the job oder E-Learnings
  • Gut versorgt – Betriebsrestaurant, Kaffeebar, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, mehrfach ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement, Employee Assistance Programm, Rabatte auf Versicherungsprodukte und Einkaufsvergünstigungen (z. B. Nachlässe über Corporate Benefits in Onlineshops)
  • Für die Zukunft sorgen – Unsere eigene betriebliche Altersversorgung (bAV) ab dem ersten Arbeitstag
  • Nachhaltiger arbeiten und leben – Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln

Zusätzliche Informationen

Kontakt Greta Benesch greta.benesch.1@gothaer.de 0221 - 30822858

Über Ver­si­che­rungs­kauf­män­ner*frau­en: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Ver­si­che­rungs­kauf­man­n*frau?

Als Versicherungskaufmann berätst du zum einen Privatpersonen oder Unternehmen zu passenden Versicherungslösungen. Du analysierst ihre Situation und hilfst ihnen beim Abschluss der nötigen Verträge. Abschließend stellst du ihnen eine Police aus. Zum anderen bearbeitest du für die Versicherung relevante Fälle. Deine Kunden melden sich bei dir im Falle eines Schadens und du kümmerst dich dann um die Begutachtung. Anschließend prüfst du die Rechtslage in Absprache mit Anwälten und rechnest mit den Geschädigten ab. Hierbei stehst du jedes Mal vor einer neuen Herausforderung, denn die Probleme deiner Kunden können sehr vielfältig sein. Von der kaputten Kamera bis hin zu existenzbedrohenden Unwetterschäden ist hier alles dabei. Um deinen Kundenstamm möglichst gut beraten zu können, spezialisierst du dich als Versicherungskaufmann daher in der Regel. Denn es gibt eine ganze Reihe an unterschiedlichen Versicherungen, wie zum Beispiel die Kfz-Versicherung, Gebäudeversicherung, Haftpflichtversicherung, oder die Wassersportversicherung. Nach der Lehre hast du gute Chancen, in deinem Lehrbetrieb übernommen zu werden. Neben Angestellten gibt es zudem auch selbstständige Versicherungskaufleute.

Worunter sind Ver­si­che­rungs­kauf­män­ner*frau­en noch bekannt?

Ver­si­che­rungs­kauf­män­ner*frau­en sind auch bekannt als: Versicherungsfachmann*frau, Versicherungsberater*in, Versicherungsangestellte*r

Welche Skills benötigt man als Ver­si­che­rungs­kauf­man­n*frau?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Ver­si­che­rungs­kauf­män­ner*frau­en grundsätzlich folgende Hard Skills:

Umgang mit Zahlen
Finanzkalkulation
Statistikkenntnisse
EDV-Anwendungskenntnisse
Rechnungswesen
Fachkenntnisse der Buchhaltung
Versicherungsfachwissen
Sprachkompetenz


Außerdem sollte ein Ver­si­che­rungs­kauf­man­n*frau gewisse Soft Skills mitbringen:

Selbstständigkeit
Organisationsfähigkeit
Einsatzbereitschaft
Teamfähigkeit
Flexibilität

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Ver­si­che­rungs­kauf­man­n*frau relevant?

Für die meisten Ver­si­che­rungs­kauf­män­ner*frau­en ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Recht, Mathematik, Deutsch

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Ver­si­che­rungs­kauf­man­n*frau?

Ver­si­che­rungs­kauf­män­ner*frau­en arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten in Kundenservice & -Betreuung

Welche ähnlichen Berufe gibt es?

Ähnliche Berufe sind unter anderem:

Versicherungsfachmann*frau