Spe­zia­lis­t Da­ten­ma­nage­men­t (m/w/d)

TIWAG-Gruppe
Vollzeit
4531 Kematen an der Krems, Österreich3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 4.453,67 brutto pro Monat
Home Office
Teilweise möglich
Befristung
Ohne Befristung
Spezialist Datenmanagement (m/w/d) Vollzeit | Dienstort: Kematen Jetzt online bewerben

Dein Profil

  • HTL-Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Vertiefte IT-Kenntnisse insbesondere MS-Excel
  • Ausgeprägte Zahlenaffinität und Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement

Deine Aufgaben

  • Analyse sowie Aufbereitung und Qualitätssicherung von energiewirtschaftlichen und kundenrelevanten Daten aus IT-Systemen
  • Erstellung von diversen Statistiken für die Energieabrechnung und den Kundenservice
  • Weiterentwicklung und Betreuung der abteilungsspezifischen IT-Systeme
  • Abteilungsinterne Anwenderbetreuung der IT-Systeme sowie Anwenderschulung, Dokumentation und Weiterentwicklung der Wissensdatenbank
  • Koordination des Datenaustausches mit Marktpartnern in ganz Österreich

Unser Angebot

  • Home Office und flexibles Arbeiten durch Gleitzeit
  • Fachliche und persönliche Entwicklung durch individuelle Aus- und Weiterbildungsprogramme
  • Perspektivenreiches, innovatives und zukunftssicheres Arbeitsumfeld

Zusätzliche Informationen

Nach erfolgreicher Einarbeitung und entsprechender, einschlägiger Berufserfahrung in der Funktion ist für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestentgelt ab € 4.453,67 brutto pro Monat vorgesehen. Jetzt online bewerben Arbeiten in der TIWAG-Gruppe TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG Saubere Energie für Tirol www.tiwag.at

Über In­for­ma­ti­ker*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein In­for­ma­ti­ker*in?

Wenn dich jemand als Nerd bezeichnet, nimmst du das als Kompliment. Du bist hervorragend in Mathematik, logisches Denken liegt dir total, und außerdem nimmst du irrsinnig gern Geräte auseinander, um zu sehen, wie sie funktionieren. Du kannst dir auch gut vorstellen, dich in 20 oder 30 Jahren nur mehr um unsere Roboter-Overlords zu kümmern und ihre Stromkreise zu warten. Das klingt nach dir? Dann bist du wahrscheinlich der geborene Informatiker. Als Informatiker ist es primär deine Aufgabe, dir zu überlegen, wie man langweilige und repetitive Aufgaben automatisieren könnte, um das Unternehmen als ganzes effizienter zu gestalten. Dabei musst du dich sowohl um Computernetzwerke kümmern als auch Software schreiben und Datenbanken warten. Dein Job ist es, dafür zu sorgen, dass die Technik reibungslos funktioniert. Wenn du nicht nur unternehmensintern arbeitest, unterstützt du eventuell auch Kunden und lieferst anderen Unternehmen maßgeschneiderte Software.

Worunter sind In­for­ma­ti­ker*in­nen noch bekannt?

In­for­ma­ti­ker*in­nen sind auch bekannt als: Programmierer*in

Welche Skills benötigt man als In­for­ma­ti­ker*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen In­for­ma­ti­ker*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Programmieren
Programmiersprachen, je nach Bereich z.B. HTML, CSS, Java, Javascript, C, C++, PHP, Ajax, Ruby on Rails
Kenntnisse im Bereich Datenbanken
Netzwerkkenntnisse
Fachwissen über Hard- und Software


Außerdem sollte ein In­for­ma­ti­ker*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Kommunikativität
Teamfähigkeit
Multitasking

Welche Schulfächer sind für einen angehenden In­for­ma­ti­ker*in relevant?

Für die meisten In­for­ma­ti­ker*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Deutsch, Englisch, Informatik, Mathematik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten In­for­ma­ti­ker*in?

In­for­ma­ti­ker*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Daten & Zahlen, Arbeiten mit Technik, Arbeiten am Computer