Spe­zia­lis­t:in St­ab­stel­le Ver­trieb

ÖBB
Vollzeit
1100 Wien, Österreich3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
ab € 51.581,32 brutto pro Jahr
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernstenTechnologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekteInstandhaltung von Schienenfahrzeugen. Wir, das sind 4.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Technische Services-GmbH.

Dein Profil

  • Wir freuen uns auf ein Kennenlernen, wenn Sie über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau verfügen und mind. 3 Jahre Berufserfahrung mitbringen.
  • Sie verfügen über sehr gute MS-Office Kenntnisse.
  • Sie sind belastbar, flexibel und haben eine ausgeprägte Fähigkeit zur selbstständigen Problemlösung.
  • Sie arbeiten gerne eigenständig und können mit sich rasch wandelnden Situationen gut umgehen.
  • Sie haben eine kommunikationsstarke Persönlichkeit und zeichnen sich durch ihre proaktive, strukturierte Arbeitsweise aus.

Deine Aufgaben

  • Sie unterstützen die Vertriebsleitung im operativen Tagesgeschäft (Steuerung der Vertriebskanäle gemäß Vertriebsstrategie).
  • Sie verantworten die Weiterentwicklung von Standards und Vorgaben für die verschiedenen Counterparts.
  • Sie übernehmen die Koordination interner und externer Schnittstellen aus dem Vertrieb heraus.
  • Sie arbeiten bei gesetzten Vertriebsmaßnahmen mit, um die Erreichung der Ziele (Umsatz, Kundenzufriedenheit etc.) zu gewährleisten.
  • Sie stellen die Richtigkeit und Vollständigkeit der verwendeten Daten sicher.
  • Sie übernehmen die fachliche Steuerung von ausgewählten Sales-Projekten.

Unser Angebot

  • Für die Funktion „Spezialist:in Vertriebskanalsteuerung“ ist laut KV für Arbeitnehmer:innen der österr. Eisenbahnunternehmen ein Mindestentgelt von € 51 581,32 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Diese Position kann auch in Teilzeit ab 32 Wochenstunden ausgeübt werden.
  • Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hilfsbereiten und professionellen Team. Ein offenes und vertrauensvolles Arbeitsklima auf Augenhöhe zeichnet uns aus.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit der Telearbeit lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten.
  • Vereinbarkeit Familie und Beruf ist uns sehr wichtig! Betriebsnahe Kindergärten in Wien, nannys4ÖBB-kids, Kinderbetreuung in den Ferien, Urlaub in den ÖBB Ferienhäusern usw. sind nur einige unserer tollen Angebote.
  • Wir bieten ein großes Angebot an weiteren Benefits, wie die überbetriebliche Pensionskasse, Möglichkeit der Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, reichhaltige Essensangebote, Mitarbeiter:innenrabatte, „Gesund & Fit“ - Aktivitäten, ein umfassender Bildungskatalog der ÖBB-Akademie und vieles mehr!

Über Ver­triebs­ma­na­ger*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Ver­triebs­ma­na­ger*in?

Vertriebsmanager*innen sind mit allen organisatorischen und administrativen Aufgaben beschäftigt, die mit dem Vertrieb und Verkauf von Waren und Dienstleistungen zusammenhängen. Sie wählen die optimalen Absatzmethoden und Absatzwege, berechnen Kosten, koordinieren Liefertermine und stellen Dokumente wie Frachtpapiere und Rechnungen aus.

Sie arbeiten in den Verkaufs- und Vertriebsabteilungen von Produktionsbetrieben, Handelsbetrieben und Handelsketten, sowie im Versandhandel mit Berufskolleg*innen und Mitarbeiter*innen verschiedener Abteilungen wie z. B. Marketing, Rechnungswesen, Lager und Logistik) und kommunizieren mit Kunden*innen, Lieferanten*innen und Geschäftspartner*innen.

Welche Skills benötigt man als Ver­triebs­ma­na­ger*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Ver­triebs­ma­na­ger*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Spezielle Software-Kenntnisse
Fremdsprachenkenntnisse
Deutschkenntnisse (für Deutschland, Österreich und die Schweiz)
Wirtschaftliches Verständnis
Führerschein


Außerdem sollte ein Ver­triebs­ma­na­ger*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Rhetorisches Geschick
Mathematisches Verständnis
Argumentationsgeschick
Führungsqualitäten
Kompromissbereitschaft
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Belastbarkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Rechts- und Gerechtigkeitsempfinden
Organisationsfähigkeit
Selbstbewusstsein
Gepflegtes Erscheinungsbild
Vernetztes Denken
Koordinationsfähigkeit
Systematik

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Ver­triebs­ma­na­ger*in relevant?

Für die meisten Ver­triebs­ma­na­ger*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Deutsch, Englisch, Mathematik, Recht, Wirtschaft

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Ver­triebs­ma­na­ger*in?