Stra­ßen­bahn­fah­re­rin­nen (w/m/d)

Wiener Linien
Vollzeit
1030 Wien, Österreich1 month ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 2.800 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung
Ob im Fahrdienst, in den Werkstätten, auf den Baustellen oder im Büro: Wir sind 8.700 Kolleg*innen in rund 100 Berufen, die Wien jeden Tag bewegen. Gemeinsam sorgen wir für Sicherheit und Mobilität. Damit das in Zukunft auch so bleibt, suchen wir nach Menschen, die sich für unsere Werte engagieren wollen: Vielfalt leben, verlässlich sein und Sinnvolles tun. Willkommen im #TeamÖffiLiebe

Dein Profil

  • Sie sind mindestens 21 Jahre alt.
  • Sie erfüllen die körperliche und psychische Eignung für die Fahrdiensttätigkeit im Schichtdienst (u. a. Mindestgröße 1,60 Meter sowie ein gewisses Sehvermögen).
  • Sie haben sehr gute mündliche sowie schriftliche Deutschkenntnisse.
  • Sie haben Freude an und ein gewisses Verständnis für Technik.
  • Sie arbeiten gerne mit Menschen und mögen Kundenkontakt.
  • Sie sind bereit, im Schichtwechseldienst zu arbeiten.
  • Sie sind belastbar, engagiert und verantwortungsbewusst.
  • Der Führerschein B mit entsprechender Fahrpraxis ist jedenfalls von Vorteil.

Deine Aufgaben

  • Sie bewegen die Stadt und bringen Ihre Fahrgäste zur Schule, Arbeit oder in der Freizeit ans Ziel.
  • Sie erhalten eine umfassende, bezahlte Ausbildung, welche in Vollzeit stattfindet, begleitet mit viel Fahrpraxis.
  • Sie sorgen verantwortungsvoll für ein sicheres und pünktliches Ankommen.
  • Sie stellen vor der Abfahrt sicher, dass das Fahrzeug einwandfrei und verkehrssicher ist.
  • Sie informieren Ihre Fahrgäste und tragen zur Kundenzufriedenheit bei.
  • Sie sind unsere Visitenkarte und stehen für unsere Werte Sicherheit, Kompetenz, Qualität und Serviceorientierung.

Unser Angebot

  • Gehalt: Sie erhalten bereits während Ihrer Ausbildung ein Gehalt in Höhe von 2.135,58 EUR brutto pro Monat. Nach dem positiven Abschluss Ihrer Ausbildung steigt Ihr Grundgehalt auf 2.340,97 EUR brutto pro Monat. Das tatsächliche Gehalt (inkl. Zulagen/Diäten) beträgt in etwa 2.800,00 EUR brutto pro Monat (37,5h/Woche).
  • Ausbildung: Wir ermöglichen eine Ausbildung (in Vollzeit) bereits im bezahlten Dienstverhältnis. Neben praktischen Einheiten vermitteln wir dabei auch theoretisches Wissen zu Technik, Sicherheit und Bedienung.
  • Arbeitsmittel: Alle Kolleg*innen im Fahrdienst bekommen ein Firmen-Smartphone: Damit können sie immer und überall Dienstpläne einsehen, aktuelle News aus dem Intranet erhalten und es auch privat nutzen!
  • Gesundheit und Vorsorge: Von Sportangeboten, Impfaktionen bis hin zu einer vergünstigten Zusatzversicherung (Gruppenversicherung) – Unser Gesundheitsmanagement bietet allen Kolleg*innen vielfältige Leistungen für das seelische und körperliche Wohl.
  • Greener Linien: Die Zukunft gehört den Öffis: Als Teil der Wiener Linien können wir alle einen Teil dazu beitragen, die treibende Kraft in Sachen Klimaschutz zu sein.
  • Onboarding: Bei den Newcomertagen können sich unsere Kolleg*innen von Beginn an miteinander vernetzen. Dazu erhalten alle eine nachhaltig produzierte Willkommenstasche mit spannenden und wissenswerten Informationen zum Start im #TeamÖffiLiebe.

Zusätzliche Informationen

Das bringen Sie mit Weitere Informationen zur Arbeit als Straßenbahnfahrer*in finden Sie hier.

Über Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in?

Straßenbahnfahrer*innen steuern Straßenbahnzüge. Dabei halten sie sich an die Fahrzeiten und an den Routen- und Stationenplan und beachten alle Sicherheits- und Betriebsvorschriften. Vor Dienstantritt kontrollieren sie die Fahrtüchtigkeit der Straßenbahn und stellen sie am Ende der Dienstzeit wieder ordnungsgemäß in den Hallen (Remisen) ab oder übergeben es an eine Kollegin/einen Kollegen.
Straßenbahnfahrer*innen arbeiten bei städtischen Verkehrsbetrieben im Schichtbetrieb (Dienstplan) und haben Kontakt zu ihren Berufskolleg*innen sowie zu ihren Fahrgästen und mitunter zu anderen Verkehrsteilnehmer*innen.

Worunter sind Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in­nen noch bekannt?

Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in­nen sind auch bekannt als: Triebwagenführer*in, Straßenbahnfahrer*in, U-Bahnfahrer*in

Welche Skills benötigt man als Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Handwerkliches Geschick


Außerdem sollte ein Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Ausgezeichnetes Gehör
gutes Sehvermögen
Ausgeprägte Beobachtungsgabe
Technisches Verständnis
Hilfsbereitschaft
Problemlösungskompetenz
Kundenorientierung
Aufmerksamkeit
Entscheidungsfreudigkeit
Flexibilität
Freundlichkeit
Konzentrationsfähigkeit
Sicherheitsbewusstsein
Gepflegtes Erscheinungsbild

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in relevant?

Für die meisten Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Technik

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in?

Stra­ßen­- & U-­Bahn­wa­gen­füh­rer*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten ohne örtliche Bindung, Arbeiten im internationalen Umfeld & Mobilität