Stu­di­en­prak­ti­kan­t ­für ­den Be­reich ­Mo­del­ba­se­d ­Ca­li­bra­ti­on w/m/d

AVLGraz, AT Praktikumvor 2 Wochen

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug.

Das Beschäftigungsausmaß für diese Stelle beträgt 20 Stunden pro Woche und umfasst die Unterstützung in den folgenden Bereichen:

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Unterstützung bei der Anpassung oder Entwicklung von Algorithmen für Modelle von ottomotorischen oder hybriden Antrieben
  • Umsetzung von einfachen Programmieraufgaben
  • Support bei der Modellierung von Ottomotoren (Luftpfad, Verbrennung, Emissionen, Kraftstoffpfad, etc.) um die Optimierung in der Kalibrierung zu unterstützen
  • Begleitung in der Analyse und Aufbereitung von Messdaten

IHR PROFIL:

  • Laufendes Studium (TU/FH) im Bereich Technische Physik oder Maschinenbau bzw. laufendes Studium mit naturwissenschaftlichem Hintergrund
  • Erste Programmiererfahrung in Matlab/Simulink, C++ oder vergleichbar
  • Gutes Verständnis für die wesentlichen Elemente des Fahrzeug-Antriebsstranges
  • Basiskenntnisse im Bereich Kolbenmaschinen / Thermodynamik / Regelungstechnik erwünscht
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

WIR BIETEN:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: €29.841,14 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung