Ver­ant­wor­tungs­be­wuss­te:r ­Mit­ar­bei­ter:in im ­Ar­beits- un­d ­För­der­be­reich in Graz

Diakoniewerk
Teilzeit
Graz, Österreich3 weeks ago
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
To add this job to your bookmarks, please log in.
to login page
Einstiegsgehalt
€ 2.641,5 brutto pro Monat
Home Office
Keine Angabe
Befristung
Ohne Befristung

Orientiert an ihren Fähigkeiten und Interessen begleiten wir Menschen mit Behinderung. Die persönliche Entwicklung und Inklusion im Sozialraum, Teilhabe und Teilgabe liegen uns besonders am Herzen.

Dein Profil

  • Abgeschlossene und einschlägige pädagogische Ausbildung für Behindertenarbeit, Pflegeassistenz oder DGKP (inkl. UBV)
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit herausforderndem Verhalten
  • Bereitschaft zur permanenten Weiterbildung im Bereich Deeskalation und agogisches Arbeiten

Deine Aufgaben

  • Unterstützung und Förderung bei lebenspraktischen Tätigkeiten
  • Aufgaben und Aktivitäten im Sozialraum
  • Beziehungsarbeit
  • Interessante Arbeitsfelder in der Assistenz von Menschen welche wir auf unserem Stützpunkt und im Sozialraum Graz begleiten
  • Berufliche und persönliche Entwicklung, durch die Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • kontinuierliche Teambesprechungen, Supervisionen, Mitarbeitergespräche, Coaching und Situationstraining

Unser Angebot

  • Offene und direkte Kommunikation mit der Leitung
  • Empowerment und fachliche Entwicklung
  • Möglichkeiten mit Menschen mit sehr hohem Hilfebedarf den Sozialraum Graz mittels Arbeitsprojekten zu erobern
  • Karriere und Verwirklichung der Beruflichen Vorstellungen
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.641,50 (bei einem Beschäftigungsausmaß von 37 Wochenstunden). Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

Zusätzliche Informationen

Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen. Bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit unserer Online-Bewerbung!

Über Pfle­ge­as­sis­ten­ten*in­nen: Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Pfle­ge­as­sis­ten­t*in?

Pflegeassistenten*innen betreuen, wie du dir aufgrund der Berufsbezeichnung bereits denken kannst, vor allem pflegebedürftige Menschen. Sie unterstützen Ärzte*innen und den gehobenen gesundheitlichen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege bei therapeutischen Maßnahmen und Diagnosen. Außerdem übernehmen sie standardisierte Harn-, Stuhl- und Blutuntersuchungen oder führen Point of Care-Tests durch. Du hilfst Patienten bei der täglichen Nahrungsaufnahme, wäscht sie und sorgst dafür, dass sie sich im Krankenhaus oder Seniorenheim wohler fühlen. Du bereitest die Zimmer für Neuaufnahmen vor, überprüfst die Sauberkeit und wartest die medizinischen Geräte. Zusätzlich kümmerst du dich um die Stationswäsche und informierst das übrige Krankenpersonal und Ärzte*innen, falls sich etwas am Gesundheitszustand von Patienten ändert. Generell bist du eine wichtige Schnittstelle zwischen Patient*in und Arzt*Ärztin und sorgst dafür, dass alle Prozesse zwischen diesen beiden Seiten reibungslos ablaufen.

Worunter sind Pfle­ge­as­sis­ten­ten*in­nen noch bekannt?

Pfle­ge­as­sis­ten­ten*in­nen sind auch bekannt als: Pflegehelfer*in

Welche Skills benötigt man als Pfle­ge­as­sis­ten­t*in?

Um ihre Tätigkeit gut ausführen zu können, benötigen Pfle­ge­as­sis­ten­ten*in­nen grundsätzlich folgende Hard Skills:

Fachkenntnisse in der Alten- und Gesundheitspflege
Fachkenntnisse in Sozialarbeit und Sozialpädagogik
Medizinische Grundkenntnisse
EDV-Anwendungskenntnisse
Hygienebewusstsein


Außerdem sollte ein Pfle­ge­as­sis­ten­t*in gewisse Soft Skills mitbringen:

Physische und psychische Belastbarkeit
Verantwortungsbewusstsein
Sozialkompetenz
Empathie
Freundlichkeit
Teamfähigkeit
Geduld
Interkulturelle Kompetenzen
Zuverlässigkeit
Stressresistenz
Organisationsfähigkeit

Welche Schulfächer sind für einen angehenden Pfle­ge­as­sis­ten­t*in relevant?

Für die meisten Pfle­ge­as­sis­ten­ten*in­nen ist es hilfreich, an folgenden Schulfächern Interesse zu haben: Biologie, Deutsch, Mathematik, Sozialkunde

In welchen Tätigkeitsfeldern arbeiten Pfle­ge­as­sis­ten­t*in?

Pfle­ge­as­sis­ten­ten*in­nen arbeiten in der Regel in folgenden Tätigkeitsfeldern:

Arbeiten mit Kontakt zu Menschen, Arbeiten in Gesundheit, Fürsorge & Therapie