Ver­wer­ter:in Ju­nior im Be­reich ­Im­mo­bi­li­en­ver­mark­tung

ÖBBGraz, Österreich Vollzeitmit Berufserfahrungvor 3 Wochen

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit unsere Bahnhöfe und Liegenschaften auch morgen alle unsere Kund:innen zufrieden machen.

Wir, das sind rund 800 engagierte Möglichmacher:innen der ÖBB-Immobilienmanagement GmbH.


Ihr Job

  • Sie sind der:die Immobilienallrounder:in in Sachen Vermarktung von Immobilien des ÖBB-Konzerns.
  • Sie arbeiten eng mit dem Teamleiter Verwertung zusammen und unterstützen ihn bei komplexen Geschäftsfällen.
  • Sie arbeiten gemeinsam mit anderen Verwerter:innen an der Umsetzung von Projekten.
  • Sie vermieten Wohn- und Gewerbeimmobilien und unterstützen bei Liegenschaftsverkäufen.
  • Sie wickeln den gesamten Genehmigungsprozess ab und stellen eine lückenlose Aktendokumentation sicher.


Ihr Profil

  • Sie haben eine wirtschaftliche Ausbildung (HAK, FH, Universität).
  • Sie haben idealer Weise bereits Erfahrungen in der Immobilienverwertung.
  • Sie sind äußerst zahlenaffin haben sehr gute MS-Office-Kenntnisse.
  • Sie haben ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und haben Freude an der Arbeit im Team und mit Kunden.
  • Sie haben einen Führerschein B und sind gerne unterwegs.
  • Sie können einen einwandfreien Leumund vorweisen.


Unser Angebot

Für die Funktion "Verwerter:in Junior" ist ein Mindestentgelt von € 30.274,28 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung von mindestens € 4.025,72 brutto/Jahr möglich.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.

Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.

Sie haben die Chance, Ihren persönlichen Beitrag in einem der klima- und umweltfreundlichsten Unternehmen Österreichs zu leisten.


Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben., sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und ggf. Dienstzeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.


Ansprechpartner:innen

Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne ZUMBO LISA MARIA, +436642864795.

Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Bitte melde dich an, um den Job zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Zur Anmeldung