Arbeiten als Briefträger/-in

Wenn das Stillsitzen für dich das Schlimmste an der Schulzeit war und sich alle deine Lehrer beschwert haben, dass du ein unerträglicher Zappelphilipp bist, haben wir gute Nachrichten für dich. Es gibt nämlich genügend Berufe, in denen dein Drang zu ständiger Bewegung sehr gern gesehen ist, und einer davon ist der des Briefträgers. Als Briefträger ist es deine Aufgabe, Briefe, Pakete und sonstige Sendungen verlässlich und möglichst rasch vom Absender an den Empfänger zu bringen. Egal ob eine Postkarte vom Urlaub oder ein Paket mit zerbrechlichem oder vertraulichem Inhalt, in deinen Händen ist alles sicher. Du läufst tapfer durch Wind und Wetter und bleibst auch an besonders stressigen Tagen immer freundlich zu deinen Kunden. Du orientierst dich mühelos in deinem Arbeitsgebiet, weißt genau, an welche Tür du welche Lieferung bringen musst, und wartest stets mit einem Lächeln davor.

Schau dir auch diese Themen an