Arbeiten als CEO

CEO steht für “Chief Executive Officer“ und ist die US-amerikanische Bezeichnung für den Geschäftsführer einer Firma oder einer Organisation, die mittlerweile auch im deutschsprachigen Raum sehr verbreitet ist. Um erfolgreich an der Spitze eines Unternehmens zu stehen, brauchst du einige wichtige Eigenschaften. Fleiß und Engagement stehen ganz oben auf der Liste, dabei sind Schul- und Studienerfolge der richtige Anfang. Viele CEOs haben Rechts- und Wirtschaftswissenschaften oder Technik-Studiengänge absolviert. Nebenbei solltest du dich auch bei Events und öffentlichen Veranstaltungen engagieren, um Kontakte zu anderen Managern und nach Möglichkeit auch in die Politik zu knüpfen, denn diese sind das Um und Auf der Karriere. Flexibilität und eine starke Persönlichkeit sind die nächsten beiden wichtigen Punkte. Man sollte immer offen für Neues und mit den aktuellen Trends und Technologien vertraut sein. Darüber hinaus ist Durchsetzungsvermögen entscheidend und damit deine Fähigkeiten zum Zuge kommen, solltest du dich erfolgreich präsentieren können.

Arbeiten in diesem Berufsfeld

Wichtige Fähigkeiten als CEO

Als CEO trägst du letztendlich die volle Verantwortung für die Firma oder die Organisation, die du leitest. Du solltest dich durch hohe Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen gegenüber anderen Managern auszeichnen. Um deinem Unternehmen zu Wachstum zu verhelfen, ist es oftmals notwendig Risiken einzugehen und deine Entscheidungen stark zu vertreten. Betriebswirtschaftliches Fachwissen liefert dir hierfür die Grundlage. Gegenüber deinen Mitarbeitern musst du Führungsqualitäten durchsetzen und Teamfähigkeit in der Zusammenarbeit mit anderen Managern deines Unternehmens zeigen. Außerdem ist es wichtig, je nach Situation und Bedarf zielorientiert kommunizieren zu können. Die Internationalisierung des Arbeitsmarktes erfordert von dir zusätzlich hohe Flexibilität und die Bereitschaft, Geschäftsreisen zu tätigen, um dich mit Kooperationspartnern zu treffen und dein Unternehmen auch über Landesgrenzen hinweg voranzubringen.

Hardskills

  • Kenntnisse in Betriebswirtschaft
  • Fachkenntnisse über die jeweilige Branche der Firma

Softskills

  • Engagement
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Führungsqualitäten
  • Risikobereitschaft
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Durchsetzungsvermögen
  • Zielorientiertes Arbeiten

So wirst du CEO

Ein abgeschlossenes Studium gilt als Grundvoraussetzung, damit du eine Karriere als CEO machen kannst. Allerdings gibt es kein Patentrezept oder gar ein prädestiniertes Studium. Aktuelle Studien zeigen jedoch, dass die meisten der erfolgreichsten CEOs im deutschsprachigen Raum ein Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften absolviert haben. Außerdem gibt es besonders viele Chief Executive Officer mit einem Abschluss in einem technischen Studiengang. Wenn du als Geschäftsführer tätig bist, dann gibt es nahezu unbegrenzte Weiterbildungsmöglichkeiten. Für alle Kernkompetenzen und zu allen Anforderungen, die der Job eines CEOs mit sich bringt, bieten Experten Trainingskurse, Seminare, Schulungen und mehr an. Von Leadership über Finanzen zu strategischer Verhandlungsführung und Kommunikationsmethoden ist hier alles dabei.

  • Abgeschlossenes Studium als Voraussetzung für deine Karriere
  • Verschiedene Studiengänge möglich
  • Häufig: Rechts- und Wirtschaftswissenschaften oder technische Studiengänge

Fortbildungen und Spezialisierungen

CEO-Seminare

  • Strategie
  • Leadership
  • Performance
  • Finanzen
  • Controlling
  • Verhandlung
  • Kommunikation
  • Konflikt-Management

One Day in a Job

Ein Tag mit Jubin Honarfar, CEO bei whatchado

Excel-Tabellen, Personalführung und zahlreiche Meetings - das ist nicht alles, was dich im Job eines CEOs erwartet. Wie du als CEO Morgens gut in den Tag startest und wie du es schaffst auch dein Privatleben in deinen Arbeitsalltag zu integrieren, erfährst du in unserem One Day in a Job zum CEO!