Du hast einen neuen Schritt in deiner User Journey freigeschaltet!Dein nächster Schritt wartet schon auf dich auf deiner persönlichen Startseite!Jetzt nachschauen!

E-Commerce Kaufmann*frau

Büro & HandelInformatik, EDV & KommunikationstechnikBeratung & Service

Wie werde ich E-Commerce Kaufmann*frau?

Online Shopping ist deine Welt, du möchtest aber auch wissen, wie das Ganze hinter den Kulissen abläuft? Für Marketing kannst du dich begeistern, aber du möchtest dich noch mehr spezialisieren? Als E-Commerce Kaufmann*frau betreust du Onlineshops und Verkaufsplattformen im Internet, indem du den Überblick über das Angebot behältst, Preise aktualisierst und Produkte einpflegst. Du arbeitest eng mit Marketing, Logistik und Vertrieb zusammen, trägst mitunter die Verantwortung für buchhalterische Tätigkeiten und stehst in Kontakt mit Kunden*innen. Außerdem analysierst du das Kaufverhalten der Kund/-innen, um das Online-Erlebnis optimal zu gestalten. Du verfügst über ein Know-how in digitalem Marketing und kennst dich mit Display-Advertising, Newslettern und Shopmanagementsystemen aus.

Arbeiten als E-Commerce Kaufmann*frau

Wichtige Fähigkeiten als E-Commerce Kaufmann*frau

Als E-Commerce Kaufmann*frau bekommst du ein fundiertes kaufmännisches Wissen vermittelt, außerdem solltest du dich in der Online-Welt auskennen, stets den Überblick über das Sortiment behalten und vor allem keine Scheu vor Technik und IT haben. Wenn du dazu noch über gute analytische Fähigkeiten verfügst, ein Organisationstalent bist und bei Stress nicht die Nerven wegwirfst, hast du gute Chancen, als E-Commerce Kaufmann*frau durchzustarten.

Wie werde ich E-Commerce Kaufmann*frau?

Online Shopping ist deine Welt, du möchtest aber auch wissen, wie das Ganze hinter den Kulissen abläuft? Für Marketing kannst du dich begeistern, aber du möchtest dich noch mehr spezialisieren?
Als E-Commerce Kaufmann*frau betreust du Onlineshops und Verkaufsplattformen im Internet, indem du den Überblick über das Angebot behältst, Preise aktualisierst und Produkte einpflegst. Du arbeitest eng mit Marketing, Logistik und Vertrieb zusammen, trägst mitunter die Verantwortung für buchhalterische Tätigkeiten und stehst in Kontakt mit Kunden*innen. Außerdem analysierst du das Kaufverhalten der Kund/-innen, um das Online-Erlebnis optimal zu gestalten. Du verfügst über ein Know-how in digitalem Marketing und kennst dich mit Display-Advertising, Newslettern und Shopmanagementsystemen aus.

Fortbildungen und Spezialisierungen

Spezialisierungen

  • Social Media
  • Display-Werbung
  • ein (duales) Studium im E-Commerce oder Marketing nach mehrjähriger Berufserfahrung

Zukunftsaussichten als E-Commerce Kaufmann*frau

Durch die Digitalisierung bekommt der Online-Handel im Vergleich zum stationären Handel jedes Jahr eine größere Bedeutung, daher steigt die Nachfrage nach E-Commerce Kaufleuten.

In diesem Beruf kannst du sowohl bei Einzelhandelsunternehmen, die Online-Shops betreiben, als auch in Dienstleistungsbetrieben, die Online-Services anbieten, arbeiten. Auch Großhandelsbetriebe suchen für den B2B-Verkauf zwischen Unternehmen gut ausgebildete E-Commerce Fachkräfte.