Arbeiten als Social Media Manager/-in

Organische Reichweite hat für dich nichts mit Medizin zu tun und du weißt, dass der Peak in deinem Job keine überfüllten Straßen mit sich bringt. Bewaffnet mit Snapchat, Twitter und Facebook, gehst du in deinen Arbeitsalltag, um Fans zu generieren, Likes zu pushen und den ein oder anderen Share zu ergattern. Als Social Media Manager tust du all das und noch viel mehr. Arbeiten kannst du eigentlich von überall und das musst du auch. Denn in der einen Minute berichtest du mit dem Smartphone live von einem Event und in der nächsten sitzt du im Office am Laptop und analysierst den letzten Tweet, den du ins World Wide Web geschickt hast. Die Kreativität gehört also genauso zu deinem Job wie die anschließende Analyse deines Contents. Dabei hast du eines immer Blick: Deine Fans.