Arbeiten als Zivildienstleistender

Engagement, Unterstützung und Mithilfe. Das sind die zentralen Elemente des Zivildienstes. In der Regel findet er in einer öffentlichen Einrichtung im Bereich der Pflege statt. Das können karitative Einrichtung in Seniorenheimen sein, Behinderteneinrichtungen oder Stellen im Rettungswesen. Auch Arbeiten im Bereich Asyl und Integration sind möglich. Mit diesem Dienst trägst du einen großen Teil zur humanitären und sozialen Betreuung bei. Häufig können karitative Einrichtungen ihre Aufgaben und Ziele nicht ohne die Mitarbeit der Zivildiener erreichen. Die Aufgaben unterscheiden sich je nach Institution und bieten deshalb vielfältige Möglichkeiten, sei es der Transport von Kranken, die Betreuung von älteren oder hilfsbedürftigen Menschen oder auch die Übernahme von administrativen Aufgaben im Pflegebereich. In manchen Einrichtungen kann es auch sein, dass du Küchendienst oder Reinigungsarbeiten verrichtest.