Jobs in der Steiermark: Leben & Arbeiten

Die Steiermark gilt als Erholungsoase für Wellnessliebhaber und als Kulinarik Hot-Spot unter Weinliebhabern. Doch abgesehen davon erschließt sich für Berufseinsteiger*innen ein vielfältiges Spektrum an Jobmöglichkeiten aufgrund der Vielfalt an Branchen, die in der Steiermark vertreten sind.

Über die Steiermark

Das zweitgrößte Bundesland Österreichs ist besonders für seine Landschaft und Kulinarik bekannt und beliebt. Naturverbundene genießen das Mountainbiken und Skifahren am Dachstein, dem Alpinen Teil der Steiermark. Kulinariker genießen in der Südsteiermark regionale Delikatessen wie das allseits bekannte steirische Kürbiskernöl.

Karriere­möglichkeiten in der Steiermark

Junge Talente, mit einer Affinität für Technik und Zahlen, sind am steirischen Arbeitsmarkt äußerst gefragt. Spricht dich das jedoch nicht an, musst du den Kopf nicht in den Sand stecken! Bevorzugst du stattdessen einen Beruf, der ein gewisses Maß an Serviceorientierung und eine Vorliebe für den Umgang mit Menschen erfordert, stößt du ebenso auf eine große Anzahl an Einstiegsjobs. Wenn du dir vorstellen kannst in den Bereichen Metall- und Maschinentechnik, Elektrotechnik oder Mechatronik zu arbeiten, dann wirst du bei der Jobsuche in der Steiermark bestimmt fündig! Der österreichische Konzern Andritz und der Automobilzulieferer AVL sind in der Steiermark angesiedelt und ständig auf der Suche nach motivierten Einsteigern*innen. Möchtest du hingegen in der Gastronomie oder im Einzelhandel Fuß fassen, bieten McDonald’s, Bellaflora, Lidl, H&M und viele mehr, diverse Ausbildungen, Praktika und Festanstellungen für Einsteiger*innen an.