Klinikum Burgenlandkreis GmbH

Unternehmen
Deutschland
Gesundheitswesen, Soziales, Pflege

Über uns

Klinikum Burgenlandkreis – der regionale Gesundheitsversorger

Die Klinikum Burgenlandkreis GmbH mit Ihren Standorten Zeitz und Naumburg ist ein kommunales Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit ca. 750 Betten in 16 Fachabteilungen. Insgesamt werden jährlich ca. 28.000 Patienten stationär und ca. 41.000 Patienten ambulant behandelt. Damit sichert das Klinikum für die ca. 195.000 Einwohner des Landkreises eine wohnortnahe medizinische Versorgung mit hohem Qualitätsanspruch und ist mit ca. 1.400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Region.

Wir haben dein Interesse geweckt? Du möchtest noch mehr erfahren? Hier geht's zur offiziellen Webseite dieses Unternehmens!
1796
Gründungsjahr
1,400
Mitarbeiter*innen

Video Stories16

Tickst du wie wir?
Matching starten

Unsere Arbeitswelt

Die langfristige Personalentwicklung und intensive Förderung der Aus- und Weiterbildung sind wesentliche Grundlagen für die erfolgreiche und zukunftsorientierte Entwicklung des Klinikums. Es wird Wert darauf gelegt, ein fairer und verlässlicher Arbeitgeber zu sein. Die Unternehmenskultur orientiert sich an einem offenen, vertrauensvollen sowie kollegialen Umgang miteinander und ist geprägt durch wertschätzende Kommunikation sowie Entscheidungswege mit flachen Hierarchien.

Unsere Extras

Aus- & Weiterbildungen
Kinderbetreuung
Kantine
Sport- & Fitnessangebote
Mitarbeiternotebook
Mitarbeitervergünstigungen

Deine Karrieremöglichkeiten

Pflegedienst

Pflegedienst

Der Pflegeberuf ist anspruchsvoll und vielfältig und hat am Klinikum Burgenlandkreis den Anspruch einer konsequenten Patientenorientierung. Mit diversen regelmäßigen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen möchten wir Ihre persönliche und berufliche Entwicklung erfolgreich begleiten und unterstützen.

Ärztlicher Dienst

Ärztlicher Dienst

Qualifizierte Mitarbeiter sind die Basis für den Erfolg der Klinikum Burgenlandkreis GmbH. Als Assistent, Facharzt oder bereits Oberarzt erwarten Sie im Klinikum anspruchsvolle Aufgaben und individuelle Entwicklungsperspektiven.

Fort- und Weiterbildungen/Studium

Fort- und Weiterbildungen/Studium

Die meisten denken bei Berufen in einem Krankenhaus an Ärzte oder Pflegende. Doch die Vielfalt der Gesundheitsfachberufe ist weitaus höher und unabdingbar für eine multiprofessionelle Versorgung der Patienten. Qualifizierte Mitarbeiter sind die Basis für den Erfolg der Klinikum Burgenlandkreis GmbH. In unserem Klinikum erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben und individuelle Entwicklungsperspektiven. Abteilungsbezogen lässt sich im persönlichen Gespräch ein gemeinsamer Weg finden. Das bestehende Personalentwicklungskonzept unterstützt dabei die zeitnahe Umsetzung dieser beruflichen Perspektiven.

Bewerbung

Unser Personal ist unser wichtigster Erfolgsfaktor, denn die hohe Qualität der Leistungen, die wir seit Jahren kontinuierlich erbringen, basiert auf der Kompetenz, Motivation und Qualifikation unserer Mitarbeiter. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. Wenn auch Sie an einem sicheren Arbeitsplatz interessiert sind, der Ihnen ein exzellentes Arbeitsumfeld bietet und Sie zudem noch erfüllt, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Beurteilungen, Zeugnisse etc.) postalisch oder per Email. Nach Ablauf der Ausschreibungsfrist sichtet der entsprechende Fachbereich alle eingegangen Bewerbungen und führt gemeinsam mit einem Vertreter des Personalmanagements Vorstellungsgespräche durch. Nach der Entscheidung für eine/n Bewerber/in wird der Betriebsrat zur Einstellung angehört. Erst dann erhalten alle Bewerber/innen eine abschließende Entscheidung. Wir versuchen diesen Prozess mit einem zeitlich geringen Aufwand durchzuführen.

Initiativbewerbung

Ist derzeit keine, Ihrer Qualifikation entsprechende Position vakant, können Sie uns gern eine Initiativbewerbung postalisch oder per E-Mail zukommen lassen. Nach Eingang der Bewerbung wird diese an den entsprechenden Fachbereich weitergeleitet. Sollte dort in nächster Zeit keine Einsatzmöglichkeit zur Verfügung stehen, erhalten Sie einen Zwischenbescheid und Ihre Unterlagen werden im Personalmanagement aufbewahrt, um in einen späteren Auswahlprozess einbezogen zu werden.

Zur Initiativbewerbung

Gabriele Preuhs

Leiterin Personalmanagement / Prokuristin