Andrea Narten

Flamencotänzerin

Story von Unichannel powered by UNIPORT


“Ich mache meine Arbeit richtig mit meinem Herzen. Ich bin frei. Ich bestimme über jeden Schritt, den ich mache.” Bevor Andrea Narten sich ganz dem Flamenco-Tanz widmete, arbeitete sie für eine PR-Agentur und die Handelskammer in der Slowakei. Heute dreht sich bei ihr als Lehrerin und Performerin alles um den Tanz. Was würde sie allen 14-Jährigen mit auf den Weg geben? „Dass sie eine Arbeit finden werden, die ihnen hauptsächlich viel Spaß machen wird und wo sie ihre Talente entwickeln können.“