Andreas Wochenalt

Geschäftsführer

Zu sehen, zu hören, zu erleben und manchmal auch zu fühlen, dass das, was man sich ausdenkt, bei anderen Menschen eine Wirkung zeigt, ist die Essenz unseres Jobs.

  • de

"Zu sehen, zu hören, zu erleben und manchmal auch zu fühlen, dass das, was man sich ausdenkt, bei anderen Menschen eine Wirkung zeigt, ist die Essenz unseres Jobs", erzählt Andreas Wochenalt, Geschäftsführer der Digitalagentur "plan.net". Auch die "arschlochfreie Zone im Büro" und die Möglichkeit, täglich Neues zu lernen zählen für ihn zu den Vorzügen seines Berufs.


Diese Story findest du auch bei diesen Themen