Aracy de Freitas

Anerkennungs- u. Bildungsberaterin


„Das Gefühl zu haben, dass man anderen Menschen helfen kann. Oft sieht man diese Freude im Gesicht der Menschen was einem den Mut gibt weiterzumachen.“ Das ist für Aracy de Freitas das Coolste an ihrem Job als Anerkennungs- u. Bildungsberaterin im Beratungszentrum für Migranten und Migrantinnen. „Manchmal erlebt man aber auch Enttäuschung von den Kunden aufgrund Gesetzen, da man oft auch an Grenzen stößt. Als Beraterin fühle ich mich dann so, als ob mir die Hände gebunden sind, weil ich ihnen nicht bei der Verwirklichung ihrer Wünsche helfen kann.“