Armin Wolf

stellvertretender Chefredakteur

Story von Der schnelle Inspirationskick!


“Journalist ist ein Job, der einen dauernd beschäftigt. Spannend, aber anstrengend.” Um sein Studium zu finanzieren, begann Armin Wolf beim ORF zu arbeiten. “Der Job war dann so lustig, dass ich immer mehr gearbeitet habe und immer weniger studiert.” So vergingen bis zu seiner Sponsion ganze 29 Semester: "Ich bin ein lebendes Beispiel dafür, dass man nicht in der Mindeststudienzeit fertig werden muss, um einen halbwegs anständigen Job zu kriegen.”