Axel Marschik

Diplomat, Österreichischer Botschafter im Politischen und Sicherheitspolitischen Komitee der Europäischen Union


“Trau dir ruhig mehr zu als du im Augenblick vielleicht glaubst, dass du kannst. Es wird nicht immer funktionieren, du wirst hin und wieder auf die Nase fallen, aber manchmal passiert’s und dann passiert was unglaublich Tolles”, rät Axel Marschik. Für seinen Beruf als Diplomat braucht man vor allem soziale Kompetenz: “Wenn man ein ganz starker Eigenbrötler ist, tut man sich in dem Job nicht leicht.”