Karina Sarkissova

Solotänzerin


„Auf jeden Fall muss man seinen Traum verfolgen…“ Mit eiserner Disziplin hat die Ballett-Solotänzerin Karina Sarkissova ihren Jobtraum verwirklicht und wurde bereits mit 16 Jahren von der Wiener Staatsoper unter Vertrag genommen. Wir plauderten mit ihr über ihren strukturierten Arbeitsalltag, die elitäre Seite des Balletts und Integration in Österreich.