Kristina Stanschitz

Tierpflegerin


“Wenn Jungtiere geboren werden, kann ich miterleben, wie sie groß werden”, schwärmt Tierpflegerin Kristina Stanschitz über ihre Ausbildung im Tiergarten Schönbrunn. Ihre Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre. Zu ihren Aufgaben zählen das Sauberhalten der Tiergehege sowie das Füttern und Beobachten der Tiere. In der Berufsschule, die sie zusätzlich besucht, hat sie Fächer wie Tierhaltung, Krankheitslehre und Tierversuchstechnik. “Man muss körperlich sehr fit sein und man darf keine Angst vor den Tieren haben.”