Marina Hönigschmid

Kurienobmann-Stellvertreterin Angestellte Ärzte Ärztekammer Wien

Story von Österreichische Ärztekammer


“Dass ich im Grenzbereich tätig bin, wo es sehr häufig um Leben und Tod geht, dass der Job weltweit ausübbar ist und in meinen Augen einer der Wichtigsten ist, den es überhaupt gibt.” Das findet Marina Hönigschmid, Kurienobmann-Stellvertreterin Angestellte Ärzte Ärztekammer Wien, am Coolsten. Ihr Alltag ist von Patientenvisiten und deren Besprechungen sowie von Operationen geprägt. “Man muss in diesem Beruf offen und flexibel sein und auch viele Anstrengungen in Kauf nehmen können.”