Michael Nitsche

Geschäftsführer


“Mehr Mädchen küssen! Also vielleicht ein bisschen mehr Mut haben”, wäre einer der Ratschläge, die Geschäftsführer Michael Nitsche seinem 14-jährigen Ich ans Herz legen würde. Das Spannendste für den selbsternannten Architekten und Baumeister für Marken ist die Abwechslung, die er durch die unterschiedlichen Kunden erfährt: Das “sich in andere hineindenken können” macht ihm dabei am meisten Spaß.