Natalie Deewan

Geschäftsführerin


“Leute zu hören, die zufällig vorbeigehen und einander erklären: ‘Ah, weißt du, das ist dieses Lokal, wo man zahlt was man will!’ Das macht mir auch nach 9 Jahren immer noch Spaß zu hören.” Die gebürtige Wienerin Natalie Deewan eröffnete 2005 gemeinsam mit dem ehemaligen Asylwerber Afzaal Deewan eine neue Form des Restaurants: Das Wiener Deewan. Ihr Ratschlag an ihr jüngeres Ich? “Folge dem Bauchgefühl!”


Diese Story findest du auch bei diesen Themen