Natascha Siegele

Studierende Master Safety and Systems Engineering, 2. Semester

Story von FH Campus Wien Studenten

Video muted. Click to unmute!

„Zuerst einmal das im Studium Gelernte auch in der Praxis umsetzen zu können. Dass ich von meinem Wissen auch wirklich was habe und davon profitieren kann“, ist eines der Dinge, die Natascha Siegele, Studierende im zweiten Semester nach ihrem Master Safety and Systems Engineering machen möchte. „Im Masterstudiengang Safety and Systems Engineering geht es grundsätzlich um Sicherungssysteme. Zum Beispiel bei der Eisenbahn geht es darum, dass der Zugverkehr sicher abgewickelt wird, weil natürlich viele Personen mit Zügen unterwegs sind. Deswegen muss es ein sicheres System sein.“


Weitere Stories