Stefan Marton

Business Analyst

Story von ANECON


“Spannend ist natürlich die Abwechslung, ich hab mit sehr vielen Fachgebieten zu tun, in die ich mich natürlich schnell einarbeiten muss“, ist für Stefan Marton, Business Analyst bei ANECON, das Coolste an seiner Arbeit, wo er die Kommunikation zwischen Business und IT bei Projekten betreut. “Sehr befriedigend ist natürlich, wenn man ein Projekt erfolgreich zum Abschluss bringt.“ Wichtige Voraussetzung für den Job: “Man muss Leute mögen.“


Diese Story findest du auch bei diesen Themen