Stefan Scheichenstein

Stellvertretender Küchenchef

Story von Ströck


“Ich habe die Möglichkeit, aus ganz frischem Gemüse aus unserem eigenen Anbau schöne Gerichte zuzubereiten und im Restaurant zu verkaufen.” Das fasziniert Stefan Scheichenstein, Stellvertretender Küchenchef bei Ströck, besonders. Seine Aufgaben sind es, eine gleichbleibend gute Qualität zu gewährleisten sowie das Team solide zu führen, wenn der Küchenchef nicht da ist. Angefangen bei der Vorbereitungsarbeit in der Küche, über die Zubereitung der Speisen bis hin zum Teambriefing hat er alle Handgriffe inne. “Am allerwichtigsten sind die Erfahrungen.”