Stephanie Rechberger

Process Engineer


“Das Coolste an meinem Job ist, dass man jeden Tag mit neuen Anforderungen konfrontiert ist.” Auf Stephanie Rechberger’s Visitenkarte steht “Process Engineer for Plastic Injection Molding.” Was das für sie im Arbeitsalltag bedeutet, erklärt die Verfahrenstechnikerin von Semperit in ihrem Videointerview. Ihr Tipp: “Gerade der Mix aus Sprache und Technik ist im Berufsleben von Vorteil.”