has.to.be

Unternehmen
Österreich
Beratung, ConsultingDienstleistungen, ServiceIT, Telekommunikation

Elektromobilität begeistert uns!

Seit unserer Gründung im Jahr 2013 haben wir uns dem Thema E-Mobilität verschrieben. Mit unserem Produkt be.ENERGISED - die Software, die so gut wie alle Aufgaben zur Verwaltung von Ladestationen übernimmt - und unseren umfassenden E-Mobilitätsservices für den laufenden Betrieb, verstehen wir uns als Komplettlösungsanbieter für alle, die in die Elektromobilität einsteigen wollen, egal welcher Größenordnung.

Wir haben dein Interesse geweckt? Du möchtest noch mehr erfahren? Hier geht's zur offiziellen Webseite dieses Unternehmens!
2013
Gründungsjahr
55
Mitarbeiter*innen

Unsere Arbeitswelt

Zukunftsbranche trifft Arbeiten am Puls der Zeit - be.part of it

Innovation, Startup-Kultur, Weiterentwicklung und flache Hierarchien sind bei has·to·be mehr als nur schöne Phrasen. Unser Anspruch ist es, dir die bestmögliche Umgebung zu schaffen, um dein kreatives Potenzial voll entfalten zu können. Starre Prozesse, mühselige Kommunikationswege, stures Abarbeiten? Fehlanzeige! Wenn du etwas bewegen, dich verwirklichen und die Branche der Elektromobilität nachhaltig verändern willst, bist du bei uns goldrichtig.

Unsere Extras

Home Office
Sport- & Fitnessangebote
Mitarbeiternotebook
Mitarbeiterhandy
Firmenwagen
Sabbatical
Aus- & Weiterbildungen

Entwicklungsmöglichkeiten

Unser Unternehmen wächst kontinuierlich - und mit ihm die Vielfalt beruflicher Möglichkeiten.

Wir bieten unserem Team optimale Entwicklungsbedingungen in einem innovativen Umfeld.

Bewerbung

Talents wanted

Alle unsere offenen Stellen findest du auf unserer Website.

Was wir dir bereits jetzt versprechen können sind schnelle Rückmeldungen und rasche Entscheidungen.

Initiativbewerbung

Kein passendes Stellenangebot für dich dabei? Kein Problem! Wir sind immer auf der Suche nach dem perfect match - schick uns daher einfach deinen Lebenslauf und sag uns, warum du dich entschieden hast, Teil der Zukuft der Elektromobilität sein zu wollen.

Zur Initiativbewerbung

Christopher Potuznik

Human Resources Manager