Andreas Scheurer

Kameramann


“Einmal dreht man im Bergwerk, dann über dem Berg im Helikopter, dann wieder drinnen mit Komödianten.” Diese Abwechslung ist für Andreas Scheurer das Coolste an seinem Job. Als Kamera-Assistent ist er für Ton, Licht und die Vorbereitung der Kamera verantwortlich. Sein Ratschlag: “Es ist total o.k. vieles auszuprobieren, denn nur durch die Erfahrungen weißt du, was du gerne machst.”