Hans Burger

Fahrlehrer


"Wenn der Fahrschüler Fortschritte macht und nicht überfordert wirkt, dann hat man schon einen Teil in dieser Stunde erreicht", freut sich Hans Burger. Bevor er Fahrlehrer wurde, war er im grafischen Gewerbe tätig.