Johanna Zechmeister

Medizinstudentin

Story von Unichannel powered by UNIPORT

Video muted. Click to unmute!


„Mir ist immer wichtig, mir ein eigenes Bild von etwas zu machen und mehrere Seiten zu betrachten. Also nicht einfach etwas hinzunehmen sondern kritisch zu hinterfragen.“ Johanna Zechmeister wollte schon immer Ärztin werden und studiert deshalb seit 2009 Medizin an der Medizinischen Universität Wien. Nach dem Studium würde sie gerne eine Weltreise machen. „Am Ende des Studiums arbeitet man nur noch im Krankenhaus, also 35 Stunden die Woche, wo man sehr viel Einblick in die Praxis gewinnt.“